Kolumne

Marie Kondo, das Glück des Aufräumens, Ausmisten, Tipps zum Ausmisten, Lifehacks zum Aufräumen und Ausmisten, Marie Kondo, Aufräumen, Wohnung, Lebensstil, persönliches Umdenken, persönliche Entwicklung

Buchtipp: Das große Magic-Cleaning-Buch – Über das Glück des Aufräumens und mein persönliches Umdenken

enthält Werbung, wegen Affiliate Links & PR Sample

Hätte mir jemand vor einigen Jahren gesagt, dass ich mich irgendwann mal für die „Kunst des Aufräumens“ interessieren würde, Bücher dazu lese und beim Ausmisten und Aufräumen sogar wahre Glücksgefühle entwickle und das Aufräumen auch einher mit Selbstfürsorge geht – ich hätte es vermutlich nicht für möglich gehalten. Auch während ich diese Zeilen tippe, kann ich es selbst noch gar nicht so recht glauben, obwohl meine Ordnungsliebe sich innerhalb der letzten Jahre schon deutlich gesteigert hat. In meiner Jugend dagegen plädierte ich nämlich immer auf das bekannte Zitat von Einstein „Das Genie beherrscht das Chaos“ … allerdings sorgt Chaos in der Wohnung, im Büro oder auf dem Schreibtisch bei mir eben auch für Chaos im Kopf (und das vermutlich nicht nur bei mir). Zudem war das Zitat für mich auch einfach eine einfache und willkommene Ausrede für meine ordnungsliebende Mutter, die sich ein aufgeräumtes Zimmer wünschte.

Inzwischen weiß ich es besser und weiß vor allem, wie gut und befreiend sich eine aufgeräumte Wohnung anfühlt. Doch mit der KonMari-Methode* lernt man noch viel effektiver auszumisten, aufzuräumen und das Ganze auch dauerhaft beizubehalten. Man wird längst überflüssigen Ballast los (den man oft schon in den hintersten Ecken oder im Keller vergessen hat) und widmet sich den Dingen, die einen wirklich glücklich machen.

Read more

Five Things, gute Laune Tipps, Empfehlungen, gute Laune Macher, Erfrischung, Wellness, Wellbeing, Sommer Looks für den Strand

Five Things // 5 Gute-Laune-Macher: 5 Dinge, die gute Laune machen #18

[enthält Werbung – keine bezahlte Kooperation – mehr unten]

Neuer Monat. Neue Five Things! Wie jeden Monat teile ich 5 Dinge mit euch, die mir aktuell gute Laune bereiten. Heute mit dabei ein Kochbuch, ein neues Beauty-Lieblingsprodukt und noch weitere feine Sachen, die für bessere Laune sorgen. Also klickt euch durch und viel Spaß beim Entdecken.

Der Artikel darf und sollte als Gute-Laune-Macher auch gerne mit den Liebsten geteilt werden; denn sharing is caring 😉

Read more

vegane Ernährung, mein Einstieg in vegane Ernährung, Tipps zur veganen Ernährung, bewusst Leben, gesund leben

Mein Einstieg in die vegane Ernährung und Tipps für Einsteiger

Alle Fotos © Sarah Greger

Hi, ich heiße Sarah Greger und ich liefere euch hier im ElisaZunder Blogazine leckere vegane Rezepte. Ich arbeite als selbstständige Food-Fotografin, Designerin und habe ein Kochbuch herausgebracht.

Vor mehr als acht Jahren habe ich mich dazu entschieden, mich rein pflanzlich zu ernähren. Mein Einstieg in die vegane Ernährung war allerdings nicht immer einfach – aber der Anfang eines ganz neuen Umgangs mit Lebensmitteln und der Beginn eines neuen Lebensabschnitts. Daher würde ich es immer wieder tun.

Ich möchte euch nun ausführlicher von meinem Einstieg in die vegane Ernährung berichten und euch gleichzeitig Tipps für Einsteiger auf den Weg geben.

 


Read more

Green Wedding, Tipps und Ideen für eine Green Wedding, Green Wedding planen, nachhaltige Hochzeit, nachhaltig Heiraten, Nachhaltigkeit, authentische Hochzeit, Stefanie Alis Roth, Brautcoach

Green Wedding: Persönliche Gedanken, Tipps und Ideen für eine nachhaltige Hochzeit

Alle Fotos © Stefanie Alis Roth

 

Stefanie Alis Roth widmet sich als Sachbuchautorin und Podcast-Moderatorin dem Thema Hochzeit und Liebe. Sie unterstützt zukünftige Bräute darin, die Verlobungszeit zu genießen, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren und eine bedeutungsvolle Feier zu planen.

In diesem Artikel lässt sie uns an ihren Gedanken zum Thema Green Wedding teilhaben und liefert uns zahlreiche Tipps und Ideen eine nachhaltige und authentische Hochzeit zu planen.

 


Read more

Wellness-Tipps, die etwas anderes Wellness-Tipps, Kolumne, Wohlbefinden, Isolations-Blues, Tipps und Tricks für mehr Wohlbefinden, ElisaZunder Blogazine

Isolations-Blues // Die etwas anderen Wellness-Tipps und Wellness-Picks für den Alltag und ein gesteigertes Wohlbefinden (April 2020)

[enthält Werbung]
Wellness-Tipps

Aktuell befinden wir uns alle im Ausnahmezustand. Was uns vor ein paar Wochen noch selbstverständlich erschien, ist stellenweise recht weit weggerückt. Wir stehen jetzt vor ganz neuen Herausforderungen und unsere Stimmung in der Isolation schwankt von „Heute mach ich es mir schön” bis „Knietief in der Scheiße”. Sorry für meine Wortwahl – aber ich bin vermutlich nicht die Einzige, der es so geht. An dem einen Tag will man noch Bäume ausreißen und am nächsten Tag ist man beherrscht von Lethargie.

Genau für diese Momente habe ich nun ein paar Tipps und Empfehlungen zusammengestellt. Die mir persönlich ganz gut helfen, um mich selbst wieder aus dem Loch, in das ich ab zu versinke, rauszuholen. Viel Freude mit den etwas anderen Wellness-Tipps.

Read more

Gute-Laune-Macher, Five Things, gute Laune, Wohlbefinden steigern, ElisaZunder Blogazine, 5 Dinge die gute Laune machen, Freude, Spaß, Leben, Kolumne

Five Things // 5 Gute-Laune-Macher: 5 Dinge, die gute Laune machen #17

[enthält Werbung – keine bezahlte Kooperation – mehr unten]
Gute-Laune-Macher

Neuer Monat. Neue „Five Things“ – und diese Gute-Laune-Ausgabe können wir in Zeiten von Corona vermutlich alle super gut gebrauchen.

Mir ist es momentan besonders wichtig mich nicht mehr von den allgegenwärtigen negativen Nachrichten überfluten zu lassen, sondern diese nur noch gezielt zu konsumieren und dazwischen sehr viel Platz für Schönes und gute Laune zu lassen. Eben trotz allem positiv zu bleiben!

Ständig die News, den Twitter- oder Facebook-Feed zu aktualisieren, um noch mehr negative Schlagzeilen zu konsumieren, macht auf Dauer eins: Mürbe. Anfangs habe auch ich mich einige Tage genau in dieser Starre befunden. Alle Nachrichten-Feeds im Minutentakt aktualisiert, jede Schlagzeile gelesen und Stunden auf Facebook und Twitter verbracht. Das Resultat: Ich habe mich richtig, richtig mies gefühlt.

Daraufhin habe ich mir selbst eine Pause verordnet und schnell festgestellt, dass mein vorheriges Verhalten überhaupt nichts bringt außer in einen Angstmodus zu verfallen. Aber das bringt weder mir noch irgendjemand anderem etwas. Falls es euch gerade ähnlich geht, verordnet euch auch unbedingt eine Pause und versucht euch auch Zeit für Schönes oder auch vermeintlich belanglose Dinge zu nehmen.

Nun erwarten euch – wie immer in den Five Things – Gute-Laune-Macher, die mir aktuell große Freude machen und euch sicherlich auch.
Der Artikel darf und sollte als Gute-Laune-Macher gerne mit den Liebsten geteilt werden, denn so kommen wir gemeinsam doch besser durch die aktuelle Situation!

Read more

Von zu Hause aus füreinander da sein, füreinander da sein, füreinander da sein in Zeiten von Coronavirus, Leben, Lifestyle, Idden, wie man von zu Hause füreinander da ist

6 Ideen, wie wir uns auch von zu Hause aus nah sein können

Von zu Hause aus füreinander da sein
Titelfoto und Pinterest-Grafik © Natalie Grainger on Unsplash

Die Zeiten des Coronavirus sind nicht einfach und verlangen in diversen Bereichen viel von uns ab. In der Natur des Menschen liegt es, dass man gerade schwere Zeiten miteinander teilt. Zeit zusammen verbringt, sich aufbaut und gegenseitig unterstützt. Doch diese Situation verlangt etwas gänzlich anderes von uns, um es mit den Worten von Christoph Amend zu sagen: „Nie war es so wichtig, gemeinsam allein zu sein!”.

Aus diesem Grund möchten wir euch 6 Ideen liefern, wie wir uns auch von zu Hause aus nah sein können.

Read more

gute Laune, Gute-Laune-Macher, Five Things, Dinge, die gute Laune machen,

Five Things // 5 Gute-Laune-Macher: 5 Dinge, die gute Laune machen #16

[enthält Werbung – keine bezahlte Kooperation – mehr unten]

Neuer Monat. Neue „Five Things“. Ich teile 5 Dinge mit euch, die mir aktuell gute Laune machen. Und der März ist ein Monat voller guter Laune, denn es ist mein Geburtstagsmonat. Heute mit dabei hilfreiche Tipps gegen Augenringe, ein Besuch bei Linda Rodin, Blumen und tolle Vasen und noch weitere Dinge für gute Laune.  Also klickt euch durch und viel Spaß beim Entdecken.

Der Artikel darf und sollte als Gute-Laune-Macher auch gerne mit den Liebsten geteilt werden; denn sharing is caring 😉

Read more

Five Things, gute Laune, Empfehlungen, Buchtipps, Buchempfehlungen, Haare, Gute-Laune-Macher, Kolumne, Bücher

Five Things // 5 Gute-Laune-Macher: 5 Dinge, die gute Laune machen #14

[enthält Werbung – keine bezahlte Kooperation – mehr unten]

Wieder ein neuer Monat und zugleich ein neues Jahr. Das schreit doch förmlich nach der monatlichen Ausgabe der Five Things – Dinge, die gute Laune machen.

Hier berichte ich, welche Dinge mir aktuell große Freude bereiten und teile meine persönlichen Gute-Laune-Macher mit euch. Sicherlich ist hier auch das ein oder andere für euch dabei.

Read more

gute Laune, Five Things im Dezember, Gute-Laune-Macher, Leben, Kolumne, was mir gute Lauen macht

Five Things // 5 Gute-Laune-Macher: 5 Dinge, die gute Laune machen #13

enthält Werbung (unbezahlt)

Es ist Dezember und euch erwarten gleich wieder 5 Gute-Laune-Macher in unserer Five Things Rubrik. In der letzten Ausgabe habe ich mich schon total auf die Vorweihnachtszeit gefreut, inzwischen haben wir auch schon den ersten Advent hinter uns gebracht und auch weihnachtliche Deko bzw. die Weihnachtsleiter ist geschmückt. Mit dem Adventskranz habe ich etwas getrödelt, aber auch das wird in den nächsten Tagen nachgeholt. So ist zumindest die erste Kerze nicht vor der vierten abgebrannt 😀

Die Kurz-Vorschau, was euch erwartet: Bye, bye Weihnachtsstress, ein Buchtipp, meine neue Liebe zu Glitzer, Updates zu Hause und köstliche Weihnachtsplätzchen!

Read more