Fotos © A87 Design Büro

Werbung + Affiliate Links

CBD Kosmetik und CBD Öle sind seit einigen Jahren in aller Munde und haben einen regelrechten Hype entfacht. Und auch ich bin natürlich immer wieder neugierig, was die vielversprechenden Produkte können. Aus diesem Grund habe ich gleich einmal drei Hautpflegeprodukte der Marke SWISS FX* getestet und werde euch im Folgenden umfassend von meiner Erfahrung berichten.

Über SWISS FX

Bevor ich mit dem Review der drei CBD Produkte beginne, möchte ich euch jedoch noch ein paar Hintergrundinformationen zu SWISS FX geben.

Gegründet wurde die Marke von drei Freunden, die sich schon seit ihrer Kindheit kennen und die selbst begeistere Anwender von CBD Produkten sind. So lag es nahe eine eigene Marke mit hochqualitativen und natürlichen Inhaltsstoffen zu gründen.

Deshalb stammt das CBD aus biologischem Anbau in der Schweiz und die Ernte erfolgt ausschließlich per Hand. Zudem verwendet die Brand übrigens nur das hochwertigste CBD Extrakt und wertvolle Terpene. Jede Charge wird von einem unabhängigen Labor mit strengsten Qualitätskontrollen überprüft und anschließend zertifiziert.
Übrigens bietet SWISS FX nicht nur CBD Kosmetik an, sondern auch andere Produkte wie zum Beispiel: CBD Öle* und CBD für Tiere*.

Noch mehr Keyfacts zu der CBD Kosmetik* von SWISS FX findest du unten in der Übersicht.

Die CBD Kosmetikprodukte von SWISS FX sind:

  • aus biologischen Anbau & die Ernte erfolgt per Hand
  • vegan
  • voller natürlicher Inhaltsstoffe
  • Made in Switzerland
  • Bio Suisse zertifiziert
  • besitzen keinerlei psychoaktive Effekte (man kann nicht „high“ werden)
  • TÜV geprüft
  • für jeden Hauttyp geeignet
  • ohne Konservierungsstoffe
  • ohne Farbstoffe

Doch was ist CBD eigentlich?

Seit einigen Jahren ist der Begriff CBD omnipräsent und hat einen regelrechten Hype ausgelöst. Aber was ist CBD eigentlich genau?

Die Abkürzung CBD steht für Cannabidiol. Dieser Stoff wird aus der weiblichen Hanfpflanze gewonnen, wirkt aber nicht berauschend. Also keine Sorge, denn hiervon kann man nicht “high” werden und alles ist völlig legal.

Alle Vorteile von CBD sind noch nicht gänzlich erforscht, aber eine Vielzahl an positiven Effekten sind inzwischen bekannt: So wirkt CBD beispielsweise entzündungshemmend und kann so auch einen Einfluss auf das Hautbild nehmen. Außerdem wird CBD nachgesagt, dass es entkrampfend wirkt, weshalb auch viele Sportler*innen Soothing Balms mit CBD Extrakt für ihre Muskeln verwenden.

Falls du gerne noch tiefer in die Thematik einsteigen möchtest, findest du einen umfassenden Ratgeber direkt auf SWISS FX oder ich kann dir auch das Buch »Heilen mit CBD: Das wissenschaftlich fundierte Handbuch zur medizinischen Anwendung von Cannabidiol« ( hier erhältlich) empfehlen.

Daily Moisturizing CBD Body Lotion

Die SWISS FX Body Lotion* besticht mit sagenhaften Inhaltsstoffen, die die Haut samtig-weich pflegen. Einige der Wirkstoffe gehören zu meinen Lieblingen im Beauty-Regal und sind in Kombination sowieso ein Wellness-Erlebnis für die Haut. Daher wundert es mich auch nicht, dass die Body Lotion in der Dermatest Prüfung mit Note »sehr gut« abgeschnitten hat.

Enthalten sind unter anderem:

• Granatapfelöl – ist reich an Antioxidantien und an essenziellen Fettsäuren, die die Haut straffen und für eine jugendliche Frische sorgen

• Kokosnussöl – reich an Vitamin A und Vitamin E, die vor freien Radikalen schützen

• Avocadoöl – reich an Omega-3-Fettsäuren, Vitamin A, D und E. Hierdurch wird die Haut mit natürlicher Feuchtigkeit versorgt, regeneriert und spürbar softer

• Vitamin E – wirkt Hauttrockenheit, feinen Linien und Fältchen entgegen

• Aloe Vera – spendet pure Feuchtigkeit

Die Body Lotion hat eine leichte Textur und zieht auch super schnell ein. Das finde ich bei einer Body Lotion immer sehr wichtig, denn ich mag’s überhaupt nicht, wenn meine Beine oder auch andere Körperstellen nach der Anwendung einer Körperlotion kleben. Ihr wisst sicher, was ich meine oder?

Übrigens fühlt sich die Haut schon nach den ersten Anwendungen deutlich softer und rundum gepflegt an. Gerade im Winter neigen ja viele aufgrund der äußeren Umstände zu trockener Haut, womit man bei regelmäßiger Anwendung mit der Body Lotion von SWISS FX wunderbar gegensteuern kann.

 

Muscle & Joints Soothing CBD Balm

Das Muscle &  Joint CBD Balm* wurde so konzipiert, dass es tief in die Haut eindringt, um Muskel- und Gelenkschmerzen zu lindern. Schon beim Auftragen schmilzt das Balm auf der Haut und lässt sich hierdurch super gut verteilen. Nach dem Auftragen bleibt auf der Haut ein sehr zarter Film des Soothing CBD Balms erhalten, der für eine angenehme Wärme auf den betroffenen Stellen sorgt. Gerade bei Muskelkater ist das CBD Balm von SWISS FX eine echte Wohltat und kommt bei mir so regelmäßig zum Einsatz. Ein weiterer Pluspunkt für mich ist, dass das Balm voller grandioser Wirkstoffe steckt, die die Haut zusätzlich pflegen. Enthalten sind:

• Sheabutter – hoher Gehalt an Vitamin A und E, die helfen, Hautunreinheiten und Falten zu reduzieren und vor freien Radikalen schützen

• Heidelbeerextrakt:
reich an Vitamin A und E, die bei trockener Haut helfen, das Anti-Aging unterstützen und die Auswirkungen freier Radikale zu neutralisieren

• Granatapfelöl – ist reich an Antioxidantien und an essenziellen Fettsäuren, die die Haut straffen und für eine jugendliche Frische sorgen

• Vitamin E
– kann die oxidative Wirkung freier Radikale neutralisieren, polstert feine Linien und Fältchen auf und wirkt gegen Trockenheit

• Mandelöl – enthält Eisen, Kalzium und Kalium sowie B-Vitamine (B1, B2, B6) und Beta-Carotin, die der Haut Feuchtigkeit spenden und die Haut regenerieren

 

Refreshing CBD Cooling Gel

Das Refreshing CBD Cooling Gel* sorgt direkt nach dem Auftragen für eine erfrischende, kühlende Wirkung. Der Name ist hier also Programm.

Gerade nach einer intensiven Trainingseinheit ist das Cooling Gel wirklich eine Wohltat. Ich hatte euch ja schon erzählt, dass ich neben Yoga neuerdings auch HIIT-Workouts für mich entdeckt habe. Nach diesem intensiven, schweißtreibenden Training gönne ich mir direkt eine Dusche und greife danach erst einmal zum Gel, um den aufgeheizten Körper und müde Muskeln zu versorgen.

Die Textur des Gels ist sehr leicht, es lässt sich einfach auftragen und zieht zudem blitzschnell ein. Nach dem Einziehen des Gels hat man das Gefühl, dass die Haut von einem leichten, frischem Film überzogen ist, was auf den angenehmen Cooling-Effect zurückzuführen ist. Hinzu kommt, dass die pflegenden Inhaltsstoffe wie Aloe Vera der Haut pure Feuchtigkeit schenken, sodass die Haut spürbar softer ist.

Ich kann mir übrigens auch sehr gut vorstellen, dass der angenehme Cooling-Effect bei Schwellungen, Mückenstichen oder auch Sonnenbrand für Linderung sorgen kann. Alle diese Faktoren waren bei mir über den Testzeitraum allerdings nicht gegeben, daher kann ich hier nur eine Einschätzung abgeben.

 

Vermutlich hast du es schon bemerkt: Die CBD Kosmetikprodukte für die Hautpflege und für bestimmte Beschwerden (z. B. Muskelkater) von SWISS FX haben mir sehr gut gefallen und mich überzeugt. Ansonsten fehlen wohl noch diese Infos: Alle Produkte sind direkt im SWISS FX Shop unter www.swissfx.de erhältlich und die Produkte beginnen ab 34,95 €. 

 


Hinweis: Die Artikel auf ElisaZunder zu gesundheitlichen Themen ersetzen keinesfalls die fachliche Beratung durch einen Arzt oder Ärztin. Zudem stellen die Artikel kein Wirk- oder Gesundheitsversprechen dar. Bei gesundheitlichen Fragen oder Beschwerden solltet ihr immer den Arzt / die Ärztin eures Vertrauens konsultieren.


In freundlicher Zusammenarbeit mit Swiss FX
Affiliate Links sind mit * oder mit gekennzeichnet

Leave a comment