Leider gibt es immer noch viel zu viele Unternehmen, die unterschätzen, wie wichtig Facebook für das eigene Unternehmen ist und welchen Mehrwert man als Selbständige_r  oder als Unternehmen durch Facebook erhält. Aus diesem Grund gibt es heute 8 Gründe, warum Du Facebook ab sofort aktiv für Dein Business / Unternehmen nutzen solltest.

Weitere Tipps gibt es in drei weiteren Artikeln zu Facebook: „12 Marketing Fehler, die Dich Kunden kosten“ ,  „Facebook Story für Unternehmen“ und „Checkliste für Facebook Gewinnspiele“ .

8 Gründe für Facebook-Marketing

Warum Du Facebook gezielt für Dein Unternehmen nutzen solltest

1. 2,1 Milliarden aktive Facebook Nutzer

Aktuell gibt es 2,1 Milliarden aktive Nutzer auf Facebook (Stand: Februar 2018). Lass Dir diese Zahl mal auf der Zunge zergehen! Unter all diesen Nutzern befinden sich sicherlich auch Personen, die Deine Dienstleistung dringend benötigen und buchen würden. Wenn Du Dein Unternehmen allerdings nicht aktiv vermarktest, werden Dich diese potenziellen Kunden gar nicht erst finden und jemanden anderen mit ähnlichem Dienstleistungsspektrum beauftragen.

2. Facebook Fanpage & Website

Neben Deinem privaten Profil, solltest Du unbedingt eine Facebook Fanpage für Dein Unternehmen (Unternehmensseite) anlegen. Die Facebook-Seite kannst Du dafür nutzen, um auf Dein Angebot aufmerksam zu machen, auf Deine Website weiterzuleiten und Aktuelles mit der Community zu teilen. Mit einer professionell geführten Facebook-Seite kannst Du Facebook-Nutzern zu Fans machen und eine eigene Community aufbauen. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass sich Dein Google-Ranking durch eine Facebook-Seite, die aktiv bespielt wird, deutlich verbessern kann. Allerdings ist eine Facebook-Seite niemals als Ersatz für eine Website zu sehen, sondern viel mehr als Ergänzung und dafür Deinem Unternehmen ein Gesicht zu geben.

3. Facebook-Gruppen

Es gibt einige hilfreiche Facebook-Gruppen für Selbstständige. Hier hast Du die Chance Fragen zu stellen und Dich mit Gleichgesinnten zu verbinden. Dieser Austausch ist wirklich Gold wert. Hinzu kommt, dass Du Dich bei bestimmten Fragen zu Deinem Thema als Expertin/Experte positionieren kannst. Auf diesem Weg kannst Du Anfragen erhalten und zudem ein großes Netzwerk aufbauen. Übrigens gibt es auch eine ElisaZunder Facebook-Gruppe – ich freu mich, wenn Du Teil der Community wirst »Social Media & Business Durchstarter«.

Facebook Marketing für Unternehmen, Facebook Marketing Tipps, Facebook Marketing erfolgreich nutzen, Facebook Marketing Gruppen, Facebook Marketing Strategie, Facebook für Unternehmen Tipps

4. Interaktion mit Beiträgen

Deine Facebook-Beiträge können geteilt werden, sodass noch mehr Personen auf Dich und Dein Unternehmen aufmerksam werden können. Diesen Aspekt vergessen viele Unternehmen und Selbstständige leider viel zu häufig. Daher sorge dafür, dass Du Content mit Mehrwert erstellst und agiere ebenfalls »social«, indem Du auch Beiträge von anderen
Personen und Unternehmen teilst.

Feedback

Du kannst aktiv nach Feedback zu Deinen Angeboten fragen und Dich und Dein Angebot so stetig weiter entwickeln. Hierfür kannst Du beispielsweise auch das Umfrage-Tool von Facebook nutzen. Dieses findest Du, wenn du einen Beitrag für Deine Seite erstellen willst direkt unter dem Punkt Umfrage.

Statistiken

Dir werden Statistiken zur Verfügung gestellt. Hiermit kannst Du nachvollziehen welche Beiträge gut performt haben und was Du zukünftig noch mehr ausbauen willst. Anhand der Statistik kannst Du immer nachjustieren und eine Social Media Strategie entwickeln und ausarbeiten.

Social Proof durch Bewertungen

Aktiviere die Bewertungen auf Deiner Facebook-Fanpage, denn durch positives Feedback zu Deinen Dienstleistungen und/oder Produkten erhält Dein Unternehmen Social Proof. Der Begriff Social Proof (engl. in etwa sozialer Nachweis) bedeutet, dass Personen die Bewertung von anderen Menschen heranziehen, um sich ein Bild von Deinem Unternehmen zu machen. Viele positive Bewertungen schaffen Vertrauen in Dein Unternehmen und führen zu neuen Kundenanfragen und/oder Käufen.

Ad’s / Werbung

Mit dem richtigen Know-How funktioniert Facebook-Werbung. Wenn Du beispielsweise ein neues Produkt, einen Workshop oder Ähnliches bewerben willst, nutze Facebook-Werbung, um eine höhere Reichweite, Verkäufe und Buchungen zu erzielen.

Nutzt Du Facebook schon aktiv für die Vermarktung Deines Unternehmens? Wie sind Deine bisherigen Erfahrungen mit Facebook? Hast Du schon Aufträge über Facebook generiert?
Lass mich doch gerne in den Kommentaren teilhaben und stelle mir gerne Fragen zu Facebook.

 


Titelbild und Hintergrundbild Collage via Unsplash © Tim Bennett

 


Ich freu mich, wenn wir uns vernetzen #jointeamelisazunder
Newsletter / Facebook / Instagram / Pinterest / ElisaZunder Community

Werde teil der kostenlosen ElisaZunder Community »Social Media & Business Durchstarter«.


Lass uns gemeinsam durchstarten & vereinbare ein Erstgespräch

Du bist auf der Suche nach kompetenter Beratung und Hilfestellung? Dann informier Dich über meine Durchstarter-Pakete oder meine weiteren Dienstleistungen. Vereinbare ein kostenloses 20-minütiges Erstgespräch über mail[at]elisazunder.de.

Ich freue mich auf Dich, Dein Unternehmen und Deine Geschichte!


VERNETZEN WIR UNS
Facebook / Instagram / Pinterest / ElisaZunder Community /Abonniere den ElisaZunder Newsletter

Werde Teil der kostenlosen ElisaZunder Community »Social Media & Business Durchstarter«.


Hat Dir der Artikel gefallen und geholfen? Teile den Artikel gerne mit anderen Personen. Vielen Dank!

Leave a comment