[enthält Werbung]

Endlich rückt der Frühling immer näher. Die Temperaturen steigen allmählich, Krokusse und Tulpen blühen und die Vögel zwitschern. Und wir haben keine Lust mehr auf dicke Wintermäntel- und Jacken. Höchste Zeit, sich Jacken und Mäntel für den Übergang anzuschauen. 

– Affiliate Links –

Jacken und Mäntel für den Übergang

Auch in diesem Jahr ein Dauerrenner für den Übergang: Der Trenchcoat*. Mit diesem Klassiker ist man einfach sofort gut angezogen. Besonders gefallen uns Trenchcoats mit Farbkombinationen, ob mit farbigen Rücken, Oll-Over-Print oder trendigem Muster.

Auch  gefütterte Jeansjacken* wollen wir in diesem Jahr nicht missen. Jeansjacken gehören für uns wie der Trenchcoat zu den Klassikern bei den Übergangsjacken. Das Schöne ist, dass diese einfach zu kombinieren sind und immer für einen Hauch Lässigkeit sorgen.

Noch mehr stylische Jacken und Mäntel für den Übergang haben wir hier für euch zusammengestellt:

– Affiliate Links –

Ihr wollt noch mehr Fashion & Style Themen lesen? Dann hier lang!

 


Produktfotos im Titelbild © HOUSE OF HOLLAND, Jeansjacke mit Gürtel via NET-A-PORTER // LEVI’S MADE & CRAFTED, Love Letter Jeansjacke mit Biesen via NET-A-PORTER // MONCLER, Parka ZINZOLIN via Breuninger //MADEWELL, Jeansjacke mit Besatz aus Shearling-Imitat via NET-A-PORTER // RAINS, Trenchcoat aus mattem PU mit Leopardenprint und Bindegürtel via NET-A-PORTER


PIN IT: Tolle Jacken und Mäntel für den Übergang

Jacken und Mäntel für den Übergang, Übergangsjacken, Jacken für den Übergang, Mäntel für den Übergang, Mode, Fashion, Trenchcoat, Jeansjacke, Jacke shoppen, Mäntel shoppen, ElisaZunder Blogazine


Der Artikel muss mit Werbung markiert werden, da Produktempfehlungen, Markennennung und Affiliate Links enthalten sind. Dieser Artikel ist keine bezahlte Kooperation.

Im Text und im Widget befinden sich Affiliate Links: Über deren Verkauf wird eine Provision an ElisaZunder ausgeschüttet. An dem Kaufpreis oder der Abwicklung ändert sich für euch dadurch nichts. Es ist lediglich eine Wertschätzung für die Arbeit von ElisaZunder.


 

Leave a comment