[enthält Werbung – keine bezahlte Kooperation – mehr unten]

Sharing is Caring, deshalb möchte ich euch 3 Podcasts empfehlen und näher vorstellen, die mich schon durch 2019 begleitet haben und dies auch in 2020 tun. Diese Podcasts oder vielmehr die Sichtweisen der jeweiligen Podcast-Gäste haben mich inspiriert, zum Nachdenken oder auch zum Handeln angeregt. Übrigens sind diese Podcast nichts zum Nebenbei-Hören (für mich zumindest nicht), denn hier geht es in den meisten Fällen wirklich in die Tiefe und die ein oder andere Episode sollte man gleich mehrfach hören.

Podcast-Empfehlungen: 3 Podcasts, die ich rauf und runter höre

Endlich Om

Stefanie Luxat beschreibt ihren Podcast „Endlich Om” folgendermaßen: „Endlich Om – Der Podcast für Spätzünder in Sachen gesunde Ernährung, Selbstliebe und Nachhaltigkeit. Dieser Podcast ist für alle, die denken: „Ah Mist, eigentlich müsste ich mal was in die Richtung tun, aber wo fang ich bloß an?“ So ging es mir nämlich auch. Ich heiße Stefanie Luxat, bin 40, Journalistin und betreibe das Blog-Magazin Ohhh Mhhh.de – mit Tipps für ein gut gelauntes Leben. In meinem Podcast Endlich Om stelle ich euch die Menschen vor, die mir geholfen haben, die Themen gesunde Ernährung, Selbstliebe und Nachhaltigkeit anzugehen und simple Tricks kennen, wie sie jeder in seinen Alltag ganz einfach integrieren kann.”

Dieser Beschreibung ihres Podcasts kann ich fast nichts hinzufügen. Außer, dass ich seit dem ersten Hören großer Fan geworden bin. Stefanie Luxat stellt kluge Fragen und trifft kluge, spannende Köpfe. Dadurch taucht man in diverse Themen und Blickwinkel ein. Noch schöner daran ist, dass der Podcast nicht belehrend ist, sondern voller Leichtigkeit und guter Laune.

Hier geht es zu „Endlich Om”

 

 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Stefanie Luxat (@ohhhmhhh) am

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Werbung

 

the kyoo

Micha und Anni sinnieren, diskutieren und reflektieren in ihrem Podcast über das Leben, Zweifel, Ängste und eigene „Trial-and-Error”-Erfahrungen. Zudem haben die beiden spannende Interview-Gäste aus den Bereichen Wellness, Gesundheit und Bewegung und sorgen mit dessen fachlichen Input für Inspiration und neuem Wissen.

Eine meiner absoluten Lieblingsfolgen ist Episode #12 mit Osteopathin Marie-Sophie Kiepe (hier geht es zur Folge). Außerdem möchte ich bald in den Podcast mit Dr. Simone Koch über Autoimmunkrankheiten (wie. z. B. Hashimoto) reinhören, wovon ich auch betroffen bin (darüber hatte ich hier berichtet).

Hier geht es zu „the kyoo”

 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von the kyōō (@thekyoo_podcast) am

 

>>> Audible Hörbücher 90 Tage kostenlos testen*

Hotel Matze

Matze Hielscher beschreibt sein „Hotel Matze” folgendermaßen: „Im neuen Interview-Podcast trifft sich Matze regelmässig mit schlauen, smarten und spannenden Menschen und versucht mehr über sie zu erfahren. Sie sprechen über ihre Geschichte, über Erfolge und Misserfolge, über Einflüsse und Entscheidungen. Was treibt sie an, worüber lachen sie und wie sieht ihr Alltag aus?”

Besonders gefallen haben mit bisher die Folge mit Titus Dittmann (hier), Charlotte Roche (hier) und Nora Tschirrner (hier). Allerdings habe ich hier auch noch jede Menge Folgen nachzuholen, denn diesen Podcast hab ich ehrlicherweise recht spät entdeckt. Einmal pro Monat gibt es zudem eine „Gut drauf”-Episode mit Philip Siefer von einhorn.

Hier geht es zum „Hotel Matze”

 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Matze Hielscher (@matzehielscher) am

Was sind eure liebsten Podcasts?

 

Podcast Empfehlungen, Podcast Empfehlung, hörenswerte Podcast, Wohlbefinden, Wellness, Wohlfühlen, Leben, Interview Podcast, 3 tolle Podcasts

 


*Affiliate Links

Der Artikel muss mit Werbung markiert werden, da Produktempfehlungen, Markennennung und Affiliate Links enthalten sind. Dieser Artikel ist keine bezahlte Kooperation.

Im Text und im Widget unten befinden sich Affiliate Links: Über deren Verkauf wird eine Provision an ElisaZunder ausgeschüttet. An dem Kaufpreis oder der Abwicklung ändert sich für euch dadurch nichts. Es ist lediglich eine Wertschätzung für die Arbeit von ElisaZunder.

2 Comments

  • Posted 7. Januar 2020 17:56
    by Shadownlight

    Danke für deine Empfehlungen!
    Liebe Grüße!

Leave a comment