Foto © Daily Slowdown on Unsplash 

Honig wird unter anderem als flüssiges Gold bezeichnet, weil es ein wahres Wundermittel der Natur ist. Die heilende Wirkung von Honig ist sehr vielfältig und kann richtig eingesetzt auch zahlreiche positive Effekte auf unsere Haut haben. Deshalb zeige ich euch, wie ihr eine Gesichtsmaske mit Honig selber machen könnt.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wenn du auf solche Links klickst und etwas kaufst, bekommen wir eine Provision. Alle Affiliate-Links sind mit einem Sternchen * oder mit markiert. An dem Kaufpreis und der Abwicklung ändert sich für dich dadurch nichts.

Wie kann man eine Honig Gesichtsmaske selber machen:

Wir zeigen dir sogar gleich zwei tolle Rezepte für eine Honig Gesichtsmaske. Einmal eine Honig Gesichtsmaske für unreine Haut und eine Honig Joghurt Gesichtsmaske für einen ultimativen Feuchtigkeitsboost für die Haut. Zudem sorgen beide Gesichtsmasken für mehr einen frischen schönen Glow im Gesicht.

1. Honig Gesichtsmaske bei unreiner Haut

  • Vermische zwei Esslöffel Honig mit etwas warmen Wasser. Achte aber unbedingt darauf, dass der Honig nicht über 40 Grad erhitzt wird, denn so verliert dieser seine wunderbare und heilende Wirkkraft
  • Nachdem der Honig und das Wasser gut vermischt sind, kannst du diesen schon auftragen. Nutze hierfür entweder einen Kosmetikpinsel (z. B. diesen hier*), ein wiederverwendbares Abschminkpad (z. B. diese hier*) oder die Finger und spare die Augen- und Mundpartie aus.
  • Dann lässt du die Honig Gesichtsmaske circa 15 bis 20 Minuten einwirken.
  • Anschließend kannst du den Honig mit einem wiederverwendbaren Abschminkpads (hier erhältlich*) und lauwarmen Wasser wieder aus dem Gesicht entfernen.
  • Ein weiterer Tipp gegen Mitesser: Mische Honig mit etwas Zitronensaft und schmiere nur die betroffenen Stellen mit der Mixtur ein und lasse dies über Nacht einwirken.

2. Joghurt Honig Gesichtsmaske als Feuchtigkeitsbooster

  • Vermische Natur-Joghurt mit leicht erwärmten Honig. Achte allerdings unbedingt darauf, dass der Honig nicht über 40 Grad erhitzt wird, denn so verliert dieser seine wunderbare und heilende Wirkkraft.
  • Sobald beides gut miteinander vermischt ist, kannst du die Jogurt Honig Gesichtsmaske entweder mit einem Kosmetikpinsel (z. B. diesen hier*) oder den Fingern im Gesicht verteilen. Spare hierbei unbedingt auf Augen- und Mundpartie aus.
  • Danach lässt du die Maske für circa 15 Minuten einwirken.
  • Anschließend kannst du die Gesichtsmaske mit einem wiederverwendbaren Abschminkpad (diese kann ich empfehlen*), einem Kosmetiktuch und / oder lauwarmen Wasser aus dem Gesicht entfernen.

Meine zwei Favoriten für eine Gesichtsmaske mit Honig 🏆

1. Manuka Honig von Activist

Der Manuka Honig der Marke Activist wird in Neuseeland, von Bienen, diese den einheimischen Manuka Busch innerhalb einer recht kurzen Phase im Frühling und Sommer bestäuben, wild produziert. Dadurch ist der Honig nicht nur eine natürliche, sondern auch eine seltene Ressource. Das Gehalt an Enzymen und den antibakteriellen Eigenschaften des Manuka Honigs von Activist ist deutlich höher als bei anderen Honigsorten. Erhältlich ist der Honig über Niche Beauty*

 

SHOP NOW

2. Manuka Honig von Manuka Health New Zealand

Da ich euch gerne zwei Favoriten aus unterschiedlichen Preisklassen empfehlen möchte, darf auch der Manuka Honig der Marke Manuka Health New Zealand nicht fehlen. Dieser wird ebenfalls in Neuseeland von Bienen produziert, die den Manuka Busch bestäuben. Der Honig zeichnet sich durch einen intensiven und köstlichen Geschmack aus, wurde via Amazon schon über 5.000-mal bewertet und hat 4,7 von 5 Sternen erhalten. Erhältlich ist der Honig hier*

SHOP NOW

Ist Honig gut für das Gesicht und welche Wirkung hat Honig auf die Haut?

Honig ist ein wahres Beauty-Talent für die Anwendung im Gesicht, da Honig eine eine großartige Wirkkraft auf unsere Haut besitzt. Hier die wichtigsten Wirkweisen von Honig im Überblick:

  • wirkt antibakteriell
  • wirkt beruhigend auf gereizte Haut oder Hautirritationen
  • kann die Wundheilung beschleunigen
  • kann gegen unreine Haut helfen
  • hat eine durchblutungsfördernde Wirkung
  • kann Rötungen und Schwellungen lindern
  • wirkt entzündungshemmend
  • Manuka Honig gilt übrigens als die Honigsorte mit der größten antibakteriellen Wirkung

Noch mehr Hautpflege-Tipps findest du in der Rubrik Haut- und Gesichtspflege oder du schaust dir gleich direkt die gesamten Rubrik Beauty Blog hier im ElisaZunder Blogazine an 🙂


*Affiliate Links / Werbung
Der Artikel muss mit Werbung markiert werden, da Produktempfehlungen, Markennennung und Affiliate Links enthalten sind. Dieser Artikel ist keine bezahlte Kooperation. Im Text und im Widget unten befinden sich Affiliate Links: Über deren Verkauf wird eine Provision an ElisaZunder ausgeschüttet. An dem Kaufpreis oder der Abwicklung ändert sich für euch dadurch nichts. Es ist lediglich eine Wertschätzung für die Arbeit von ElisaZunder.

4 Comments

  • Posted 25. März 2021 21:53
    by Shadownlight

    Ich mache mir auch ab zu eine mit Honig :).
    Liebe Grüße!

    • Posted 26. März 2021 10:27
      by Elisa

      Eine Honig Gesichtsmaske zwischendurch wirkt einfach wahre Wunder 😉

      Hab ein schönes Wochenende,
      Elisa

  • Posted 3. April 2021 10:53
    by Tati

    Hallo Elisa,
    ich “baue” Honig auch gerne in mein Pflegeritual ein. Ich nutze es gerne als Lippenpflege oder für ein Handpeeling. 🙂
    Schöne Ostertage, bleib gesund & herzliche Grüße, Tati

    • Posted 6. April 2021 10:33
      by Elisa

      Liene Tati,

      wie schön, dass freut mich zu hören. Honig ist wirklich ein
      toller Beauty-Allrounder und auch super für die Lippen ge-
      eignet, benutze ich auch sehr gerne für softe Lippen 🙂

      Ich hoffe, du hattest schöne Ostern und eine entspannte Zeit,
      Elisa

Leave a comment