Werbung wegen Produktempfehlung / Buchtipp

Das großformatige Bildband Rei Kawakubo  (296 mm x 420 mm)  ist mit tollen Hintergrundinfos zur Designerin gespickt. Das Buch ist auf englisch und enthält im hinteren Teil aber Übersetzungen auf deutsch, spanisch und französisch. Rei Kawakubo entwirft nicht nur Kleidung, sondern bewegt sich auch auf anderen kreativen Gebieten, wie Grafikdesign, Produktdesign und Architektur. Die extravagante Lady will uns von unserem Schubladendenken wegbringen und versucht uns Mode auf eine ganz andere Art zu präsentieren, indem sie das Zusammenspiel der unterschiedlichen Künste gekonnt nutzt, um uns aufs Neue mit ihren Designs zu schockieren. Ihre Kreationen lassen uns Mode mit anderen Augen sehen und wurden perfekt von den Fotografen Paolo Roverski, David Bailey und Emma Summerton in Szene gesetzt.

„People interest me. I am inspired by the people surrounding me. Beautiful or stylish is a personal feeling. I don´t have a definition of beauty.“ Rei Kawakubo

Rei Kawakubo: Kleidung als Konzept

„One instant of satisfaction and I worry that I won´t be able to come up with the next creation. I always have to have that hunger. As long as I continue to do what I´m doing, I feel that I have to keep pushing on.“ Rei Kawakubo

Rei Kawakubo: Kleidung als KonzeptNach meiner bisherigen Beschreibung ahnt ihr sicherlich schon, dass ich von dem Buch total begeistert bin und auch von der Vision der Designerin uns Mode auf eine andere Art und Weise zu präsentieren. Und der Original- Preis von 29,99 € ist meiner Meinung nach auch absolute vertretbar. Mittlerweile wurde das Buch sogar auf 9,99 € reduziert.

Eckdaten zum Buch

Hardcover und Halbleinen
120 Seiten
Größe 296 mm x 420 mm
Preis 29,99 € / reduziert auf 9,99 €
Sprachen: Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch


In freundlicher Zusammenarbeit mit dem Taschen Verlag

Fotos shot by A87 Design Büro

Leave a comment