Titelfoto & Foto Pin-Grafik © Photo by Danika Perkinson on Unsplash

Honig für schöne Haut

Honig ist ein wahres Wundermittel der Natur und wir demnach nicht ohne Grund auch als flüssiges Gold bezeichnet. Die heilenden Wirkungen von Honig sind sehr vielfältig und können richtig eingesetzt auch eine sagenhafte Wirkkraft auf unsere Haut erzielen. Dies ist auf die wirkungsvolle Mischung aus antibakteriellen, entzündungshemmenden und antioxidativen Eigenschaften des Honigs zurückzuführen.

Honig für schöne Haut: Welche Wirkung Honig hat unsere Haut?

Wirkt gegen Hautunreinheiten und reinigt die Haut

Durch die antibakterielle Wirkung des Honigs ist dieser ein Problemlöser bei Hautunreinheiten. Die Haut wird tiefenwirksam gereinigt und zusätzlich beruhigt. Die Anwendungen gegen diverse Hautunreinheiten sind hier genauso vielseitig wie das Wundermittel Honig selbst. Von Hautmasken über Gesichtswasser kann man sich hier je nach Vorliebe unterschiedliche Treatments überlegen.

Ein weiterer Tipp gegen Mitesser: Mischt Honig mit etwas Zitronensaft und schmiert die betroffenen Stellen mit der Mixtur ein und lasst dies über Nacht einwirken.

Geschmeidig, weiche Haut

Durch eine Anwendung mit Honig wird Eure Haut mit viel Feuchtigkeit versorgt, was zu einer geschmeidig weichen Haut führt. Also sind rissige Hände und Füße oder spröde Stellen ab sofort pasé!

Lippenpflege

Auch spröde Lippen bekommt Ihr mithilfe von Honig ganz schnell in den Griff. Hierfür die Lippen vorm Schlafengehen einfach mit etwas Honig einreiben.


PIN IT: Honig für schöne Haut

Anwendungstipps mit Honig für schöne Haut, Honig gegen Pickel, Anwendungen mit Honig, schöne Haut durch Honig, Hautpflege, Wohlbefinden, ElisaZunder Blogazine


Titelfoto & Foto Pin-Grafik © Photo by Danika Perkinson on Unsplash


 

2 Comments

  • Avatar
    Posted 8. Januar 2020 16:18
    by Shadownlight

    Danke für die Tipps!
    Liebe Grüße!

Leave a comment