Wir stellen euch mal wieder einige tolle Bücher vor, die wir entweder schon verschlungen haben, die wir aktuell lesen und jetzt schon großartig finden und die sich auf unsere Wunsch-Liste geschlichen haben. Vielleicht ist für dich ja auch das ein oder andere spannenden Buch dabei. Viel Spaß beim Entdecken 🙂

Für Links auf dieser Seite erhalten wir ggf. eine Provision

»Unter Deck« – Sophie Hardcastle

» Ein wilder, aufwühlender Roman über eine junge Frau, die auf dem Ozean Glück und Grauen findet

Eben fühlte sich Olivia noch aufgehoben in der überwältigenden Magie des Meeres, als die Segelschifffahrt mit fünf gleichaltrigen Männern unvermittelt zum traumatischen Erlebnis wird. Ein wilder, aufwühlender, sprachgewaltiger Roman, der alle Sinne anspricht.« (Zitat)

Eine Leseprobe findet ihr übrigens hier

erhältlich über buecher.de*

»Besser fühlen: Eine Reise zur Gelassenheit« – Dr. Leon Windscheid

»Wer das Buch liest, wird davon profitieren.« Statement von Professor Jerome Kagan, Harvard University.

Dem Statement von Professor Jeroma Kagan kann ich mich nur anschließen, denn das Buch nimmt einen mit auf eine der wichtigsten Reisen unseres Lebens … und zwar durch unsere Gefühlswelt und unser Innenleben. Dr. Leon Winscheid zeigt anhand von greifbaren Beispielen und Studien wie wichtig all unsere Gefühle sind. Besonders negativ behaftete Gefühle wie Angst oder Wut können uns, wenn wir ihnen die richtige Aufmerksamkeit schenken, beflügeln und uns als innerer Motor dienen.

Ein weiterer wichtiger Aspekt des Buches ist es, dass wir uns selbst mehr Mitgefühl schenken sollten und wie wir dies über eine achtsame Beobachtung und Reflexion umsetzen können. Zudem lernt man seine Gefühle bewusster wahrzunehmen, zu hinterfragen oder zu akzeptieren. Mich hat das Buch sehr begeistert und ich lese es bereits zum zweiten Mal (und auch das wird nicht das letzte Mal sein), denn es gibt so viel zu entdecken und immer wieder aufzufrischen.

»Der Psychologe Leon Windscheid begibt sich auf eine bewegende Reise durch unser Innenleben. Gefühle bestimmen unser Leben, und doch wissen wir wenig über sie. Windscheid geht den Fragen nach, ob Angst auch eine gute Seite hat, ob es die ewige Liebe gibt, und wofür wir eigentlich Langeweile brauchen? Er zeigt, was gerade so starke Emotionen wie Trauer und Wut besonders wertvoll macht und wie sie uns als Menschen helfen. Am Ende gewinnen wir ein neues Verständnis von uns selbst und verstehen, wieso Fühlen unsere größte Stärke sein kann. Windscheid verbindet überraschende wissenschaftliche Erkenntnisse mit Einsichten aus Tausenden Jahren Menschheitsgeschichte. Mit vielen Denkanstößen weist er neue Wege zu mehr Gelassenheit.« (Zitat)

erhältlich über buecher.de ( hier*) oder über Amazon ( hier*)

»Unerhörte Stimmen« – Elif Shafak

»So sehr Leila es auch dreht und wendet: Sie wurde ermordet. Wie konnte es zu dieser Tat kommen? Fieberhaft denkt sie zurück an die Schlüsselmomente ihres aufreibenden Lebens, an den Geschmack von gewürztem Ziegeneintopf aus ihrer Kindheit, an den Gestank der Straße der Bordelle, wo sie arbeitete, und den Geruch von Kardamomkaffee, den sie mit einem jungen Mann teilte, der zu ihrer großen Liebe wurde. Elif Shafak erzählt in ihrem neuen Roman von einer Frau, die am Rand der Gesellschaft Halt sucht, wo die Freundschaften tief ist, aber das Glück flüchtig.« (Zitat)

erhältlich über buecher.de*

 

»Case Study Houses« – Elizabeth A. T. Smith

»Mit 36 Prototypentwürfen schuf das Case-Study-House-Programm Paradigmen des modernen Wohnens, deren Einflüsse weit über den Raum Los Angeles hinausreichten. Diese grundlegende Einführung enthält 150 Fotografien und Grundrisse, um jedes dieser Modellwohnhäuser und seine Architekten – darunter Richard Neutra*, Charles und Ray Eames* und Eero Saarinen – kennenzulernen.« (Zitat)

erhältlich beim TASCHEN Verlag

 

»Hieronymus Bosch das vollständige Werk« – Stefan Fischer

»Der niederländische Maler Hieronymus Bosch schuf fantastische Szenerien, in denen die schlimmsten Ängste vor Qual, Folter und Tod groteske Gestalt annahmen. Sorgfältige Reproduktionen und Ausschnittvergrößerungen ermöglichen es, seine faszinierendsten und bizarrsten Einfälle, von Harfenisten mit Pferdeköpfen bis zu Teufeln auf Schlittschuhen, im Detail zu studieren.« (Zitat)

erhältlich über den TASCHEN Verlag*

 


 

Fotos / Buchcover aus dem Titelbild: Case Study Houses via TASCHEN, Hieronymus Bosch das vollständige Werk via TASCHEN, Unerhörte Stimmen via KEIN & ABER, Unter Deck via KEIN & ABER, Besser fühlen eine Reise zu mehr Gelassenheit via Rowohlt


*Affiliate Links / Werbung wegen Produktempfehlung
Über den Kauf der enthaltenen Links erhalten wir eine Provision. An dem Kaufpreis und der Abwicklung ändert sich für dich dadurch nichts. Es ist lediglich eine Wertschätzung für all die Informationen und kostenlosen Inhalte, die das ElisaZunder Blogazine bietet.

4 Comments

  • Posted 13. August 2021 19:30
    by Shadownlight

    Danke für die Tipps!
    Liebe Grüße!

  • Posted 16. August 2021 13:23
    by Nicole

    Liebe Elisa,
    vielen Dank für deine Tipps, Leon Winterscheidt und das Elif Buch finde ich sehr ansprechend. Aber aus unserem Austausch weißt du ja: Die Liste ist sooooo lang 😉
    Liebste Grüße und eine schöne Woche,
    Nicole

    • Posted 1. September 2021 10:52
      by Elisa

      Liebe Nicole,

      ja, das stimmt … die Liste wird immer und immer länger. Die beiden Bücher hab ich ehrlich gesagt nur so verschlungen und konnte sie kaum weglegen 🙂

      Liebste Grüße,
      Elisa

Leave a comment