Der Name – Flowerbomb – hält, was er verspricht. Der einzigartige Duft besticht mit einer Duftexplosion auf der Haut und in der Nase. Erstmals wirkt die Kopfnote von Tee und Bergamotte. Es riecht zuckrig und pudrig und erinnert an einen süßen Tee. Darauf folgt auch schon die zweite Explosion des Duftes und die blumige Herznote entfaltet sich mit Freesie, Jasmin und Orchidee. Zur Basisnote gesellen sich Rose und Patchouli. So wird  Flowerbomb noch ein wenig explosiver und schwerer. Der Duft entwickelt sich in unterschiedlichen Phasen auf der Haut und ist somit sehr lang anhaltend. Übrigens ist der Name Programm; eine blumige Explosion.

[Werbung wegen Affiliate Links & Markennennung]

Eine blumige Explosion – die Duftnoten von Flowerbomb

1. Kopfnote – Tee und Bergamotte
2. Herznote – Freesie, Jasmin und Orchidee
3. Basisnote – Rose und Patchouli

Flowerbomb ist anders als klassische Frühlings- und Sommerdüfte

Für mich persönlich ist der Duft Flowerbomb einfach perfekt für den Frühling und Sommer geeignet, da er durch die blumige Note eine schöne Frische und Leichtigkeit transportiert. Trotzdem hebt sich der Duft von anderen klassischen Sommerdüften ab, da er sich während des Tragens auf der Haut entwickelt und dann doch etwas schwerer und interessanter riecht, als andere leichtere Sommerdüfte, wie zum Beispiel Boss Orange. Generell wird bei klassischen Sommerdüften viel mit Orange und Zitrone gearbeitet, was sich in dem Parfüm von Viktor & Rolf gar nicht wiederfindet. Parfüms, die sich beim Tragen auf der Haut entwickeln, sagt man, eine sehr hohe Qualität nach.

Flowerbomb, Viktor&Rolf, Parfüm, Beauty, Review, Duftexplosion, Blumen, Duftnoten, Kosmetik, Beautyprodukt, Perfume

Der Flakon

Der Flakon ähnelt einer Handgranate, denn auch beim Design ist der Name des Dufts Programm. Hier führen die beiden Designer Viktor Horsting und Rolf Snoeren den roten Faden – angefangen von der Duftkomposition, der Namensgebung bis hin zum Design des Flakons – nahtlos fort. Selbst das Etikett mit den Anfangsbuchstaben der beiden Designer erinnert an den Stift einer Handgranate.

Übrigens kann ich euch Flowerbomb Extreme auch nur empfehlen. Ich hatte bereits beide Düfte und war wirklich total begeistert!

Das männliche Gegenstück zu Flowerbomb ist übrigens Spicebomb. Auch dieser Duft ist wirklich großartig!

 

– Hier findet ihr noch mehr Flowerbomb Produkte –

Lust auf noch mehr Parfüm und Düfte ? Dann hier lang!


PIN IT: Flowerbomb von Viktor & Rolf

Flowerbomb, Viktor&Rolf, Parfüm, Beauty, Review, Duftexplosion, Blumen, Duftnoten, Kosmetik, Beautyprodukt, Perfume


*Affiliate Links / Werbung

Der Artikel muss mit Werbung markiert werden, da Produktempfehlungen, Markennennung und Affiliate Links enthalten sind. Dieser Artikel ist keine bezahlte Kooperation.

Im Text und im Widget unten befinden sich Affiliate Links: Über deren Verkauf wird eine Provision an ElisaZunder ausgeschüttet. An dem Kaufpreis oder der Abwicklung ändert sich für euch dadurch nichts. Es ist lediglich eine Wertschätzung für die Arbeit von ElisaZunder.

Merken

16 Comments

  • Posted 19. Januar 2017 10:24
    by Feli

    Ich liebe den Geruch 🙂 Liebe Grüße, Feli von http://www.felinipralini.de

  • Posted 19. Januar 2017 12:18
    by Mihaela

    Danke für den Tipp liebe Elisa! Ich habe heute sogar überlegt, dass ich neue Düfte für den Frühling brauche! Dein Post kommt genau richtig! 🙂

    Liebe Grüße
    Mihaela

  • Posted 19. Januar 2017 15:07
    by Bea

    Der Flakon ist allein schon ein Traum, muss unbedingt mal daran riechen!:)

    Lieben Gruß

  • Posted 19. Januar 2017 16:38
    by Rebecca

    Das klingt nach einem tollen Parfum! Der Flacon ist auch besonders schön!
    Das nächste Mal, wenn ich in der Parfümerie bin, werde ich ihn auf jeden Fall einmal testen, denn ich kenne den Duft bisher noch nicht.

    xo, Rebecca
    http://pineapplesandpumps.com/

  • Posted 19. Januar 2017 17:11
    by WIEBKEMBG

    Ich kannte das Parfum aus der Werbung, aber bisher habe ich es noch nicht getestet. Hört sich aber echt nach einem tollen Duft an 🙂

    XXX,

    Wiebke von WIEBKEMBG

    Instagram||Facebook

  • Posted 19. Januar 2017 17:48
    by Mina

    Hey Liebes,

    ich kenne das Parfüm zwar (noch) nicht aber die Flasche sieht sehr interessant aus!
    Danke für’s zeigen :))

    Liebste Grüße aus Köln,
    Mina von Minamia.de
    No Snapchat, no caviar

  • Posted 19. Januar 2017 19:22
    by Tatjana

    Oh muss ich mal testen:-) habe es glaube ich mal in einer Zeitschrift gesehen und war echt gespannt 🙂 ein toller Beitrag 🙂 lg Tatjana

  • Posted 19. Januar 2017 21:21
    by Andrea

    Oh wie cool, das gehört zu meinen Lieblingsparfums! Ich habs schon fast aufgebraucht 🙂

  • Posted 19. Januar 2017 23:42
    by Ari

    Ich liebe schon alleine die Flasche. Unfassbar schön! Und blumige Düfte sind sowieso perfekt für den Frühling. Also muss ich das Parfum unbedingt mal testen.

  • Posted 20. Januar 2017 11:03
    by Nancy

    Sehr schöner Beitrag.
    Ich würde mir das Parfum allerdings nicht kaufen, weil mir der Flacon nicht so gut gefällt. Aber das ist ja Geschmacksache!

    Liebst,
    Nancy von benancy.de

  • Posted 20. Januar 2017 16:06
    by Missevaloves

    Ich stelle mir gerade vor, wie herrlich diese Düfte riechen müssen.
    Und wieder finde ich es schade, dass man Duftproben nicht einfach online verschicken kann.
    Herzlichen Gruß!
    Eva

  • Posted 20. Januar 2017 18:05
    by Sandra

    Der Flakon ist ja wunderschön designt ! Bei Düften muss man immer probieren. ich habe das Pech, dass mache Düfte mit Bernadotte wie einsnormale Seife richen. Doof, oder ?

    Liebe Grüße Sandra

  • Posted 20. Januar 2017 20:05
    by anja s.

    Der Flakon sieht ja schon einmal sehr schön aus.
    Liebe Grüße
    Anja von Castlemaker.de

  • Posted 21. Januar 2017 21:54
    by EMMA BROWN

    Ich habe mir vor gut einer Stunde auch ein neues Parfum von
    Jul Sander bestellt und freue mich schon wenn es ankommt

    Liebe Grüße,
    Emma // http://www.emmabrwn.com

  • Posted 25. Januar 2017 10:04
    by Sarah

    Das Flakon würde gut in meine Parfümsammlung passen ^^
    Muss ich mir mal aufschreiben und schauen ob wir das im Laden haben 🙂

    xoxo
    Sarah

    http://unsophisticated-sarah.blogspot.de

  • Posted 25. Januar 2017 19:59
    by Tatjana Stucki

    Ich liebe blumige Düfte! 🙂
    Das hat so etwas frisches & leichtes, was ich gerade im Sommer super gerne trage – & ja, das Flakon sieht auch echt toll aus, ich kann mich echt nur schwer davon trennen 🙂

    Liebste Grüsse.

Leave a comment