Werbung (sponsored Post + PR Sample)

Nach meinem letzten Parfumtest, in dem ich das Jil Sander Strictly genauer unter die Lupe genommen habe, durfte ich neulich für ElisaZunder, in Kooperation mit Flaconi, Joop!’s neuesten Streich auf Herz und Nieren prüfen. Es handelt sich hierbei um den kürzlich erschienenen Herrenduft Joop! Wow! (Eau de Toilette).

Joop! Wow: Review

Obwohl ich möglichst objektiv an diesen Test gehen wollte, war ich – ehrlich gesagt – doch leicht voreingenommen. Hatten man sich im Hause Joop! in den vergangenen Jahre doch so ziemlich im Kreise gedreht mit diversen „Flankern“ à la „Extreme“- „Wild“– oder „Hot Summer“-Edition. Für mich persönlich alle ganz akzeptabel, aber sich schon sehr ähnlich… und oft sehr schrill.
Umso mehr hat mich nun Joop! Wow überrascht.

Produktest vom Parfüm Joop! Wow!, Joop!, Flaconi, Produkttest, Review, Beauty, Pafüm, Herrenparfüm, Duft,

PACKAGING, FLAKON & DESIGN

Sowohl Verpackung, als auch der Flakon sind meiner Meinung nach gelungen.
Als Designer überzeugt mich die Einfachheit und die zeitlose Eleganz des simplen Flakons, der an eine kleine Whiskyflasche oder ein Gefäß medizinischer Substanz erinnert. Farben, Papier und die typografische Darstellung sind gut gewählt, ansprechend und visualisieren überraschend gut den oflaktorischen Gesamteindruck des Duftes.

DUFT & VERLAUF

Mein erster Gedanke nach dem ersten Aufsprühen: „Ui, Joop! wird allmählich erwachsen!“
Der Auftakt beginnt spritzig, würzig, prickelnd und zugleich süßlich und warm. Vetiver, Kaschmir und eine leichte Vanille-Note sind von Anfang an vertreten und sorgen direkt für eine warme, elegante Grundstimmung. Kardamom und Bergamotte ergänzen das Ganze durch eine süße Würze und geben der Komposition eine gewisse Lebendigkeit.

Im Laufe des Tragens verschwindet die Spitzigkeit und es entwickelt sich eine angenehm holzige Note, die sich dem warmen, eleganten Grundton hinzugesellt; es erinnert ein wenig an Sandelholz, obwohl dieses nicht mit in der Duftpyramide des Herstellers angegeben ist. Hinzu kommt eine leicht rosige Note, die aber so überhaupt nicht blumig ist.
Es wird im weiteren Verlauf weicher und balsamischer – Tonkabohne und Kaschmir sind sehr präsent. Der Duft verliert dabei jedoch nie an Männlichkeit; denn immer noch sind die holzige und eine Tee-ähnliche Note vorhanden.
Der Duft wird dann recht geradlinig und klingt – je nach Hauttyp – nach etwa 5 Stunden leise und angenehm aus.

Produktest vom Parfüm Joop! Wow!, Joop!, Flaconi, Produkttest, Review, Beauty, Pafüm, Herrenparfüm, Duft,

FAZIT

Mit Joop! Wow hat man eine neue Richtung eingeschlagen – und das meine ich im positiven Sinne. Und man hat endlich wieder etwas Massentaugliches entworfen – und auch das ist durchaus positiv gemeint, denn man kann hier von einem hochwertigen Duft und Dufterlebnis im mittleren Preissegment sprechen.
Ein sehr eleganter, unaufdringlicher, angenehmer männlicher Duft, der trotzdem nicht hart ist. Ein super Allrounder.

Mir persönlich gefällt er als Gesamtwerk sehr gut, ich kann ihn ruhigen Gewissens weiterempfehlen und tatsächlich würde ich ihn mir selbst nochmal anschaffen. Ich hoffe nur noch auf eine Eau de Parfum-Variante, die noch 2, 3 Stunden länger hält.

Träger & Einsatzgebiet

Einen Träger des Duftes würde ich zu allererst männlich einschätzen; im Alter zwischen 22 und 42.
Obwohl der Duft mit seiner Wärme (nicht Schwere!) vermutlich gut im Herbst zu tragen ist, passt er genau so gut in eine laue Sommernacht.

Für den „Hausgebrauch“, im Büro (mit vielen Leuten auf engem Raum), beim Geschäftsessen oder bei einem schönen Abend zu zweit, ist er – meiner Meinung nach – auch sehr gut zu tragen… und das jahreszeitenunabhängig. Übrigens auch ein tolles Geschenk zum anstehenden Vatertag.

Produktest vom Parfüm Joop! Wow!, Joop!, Flaconi, Produkttest, Review, Beauty, Pafüm, Herrenparfüm, Duft,

DUFTPYRAMIDE (laut Hersteller)

Kopfnote: Bergamotte, Kardamom, Veilchen
Herznote: Rosengeranie, Tannenbalsam, Vetiver
Basisnote: Cashmeran, Tonkabohne, Vanille

 

PIN IT: Joop! Wow

 Produktest vom Parfüm Joop! Wow!, Joop!, Flaconi, Produkttest, Review, Beauty, Pafüm, Herrenparfüm, Duft,

GEWINNSPIEL

Nun habt auch ihr die Chance den brandneuen Herrenduft Wow! von Joop! zu gewinnen. Da das Gewinnspiel ein Bonus für die Leser von ElisaZunder sein soll , solltet ihr mir natürlich folgen.

  1. Seid Leser von ElisaZunder
  2. Liked die Fanpage von ElisaZunder 
  3. Kommentiert den Beitrag mit gültiger E-Mail-Adresse (nur für mich sichtbar)
  4. Teilnahme nur aus Deutschland, Österreich und der Schweiz

    Zeitraum des Gewinnspiels

    Das Gewinnspiel startet am 04.05.2017 und endet am 17.05.2017 um 18:00 Uhr. Der Gewinner / die Gewinnerin wird von mir per Zufallsgenerator ausgelost und im Anschluss per E-Mail kontaktiert.

    Ich drück euch die Daumen!

     

Weitere Parfum- und Duftreviews findet ihr hier!


Join Team ElisaZunder
Follow ElisaZunder / Facebook / Instagram / Pinterest / Twitter

In freundlicher Zusammenarbeit mit Flaconi

64 Comments

  • Posted 4. Mai 2017 8:28
    by Wolfgang

    Schöne Test!
    Der Bericht macht mich neugierig, deshalb möchte ich den Duft ausprobieren.

    Schöne Grüße
    Wolfgang

  • Posted 4. Mai 2017 9:46
    by Caroline

    Schöner Bericht – drücke allen Teilnehmern die Daumen, denn der Duft ist wirlich klasse.

    Liebste Grüße
    Caroline | http://www.modesalat.com

  • Posted 4. Mai 2017 10:11
    by Katrin Hempel

    Wow….das klingt unglaublich toll. Bestimmt der perfekte Duft für meinen Mann ?. Danke für den tollen Beitrag und die Chance, ihn selbst zu testen.

  • Posted 4. Mai 2017 10:45
    by steffi

    das hört sich einfach nur WOW an 😀 bin sehr neugierig geworden hihi

    glg steffi

  • Posted 4. Mai 2017 10:58
    by Jenni

    Das klingt ja super, da mache ich gerne mit!

  • Posted 4. Mai 2017 11:06
    by Jil

    Das klingt wirklich gut! Hast Du sehr schön beschriebend. Da ich meinen Papa aber schon auf den Golfsplatz einladen möchte, lasse ich den anderen Lesern beim Gewinnspiel den Vortritt 😉
    Liebe Grüße
    Jil

  • Posted 4. Mai 2017 11:48
    by Marina

    JOOP ist einfach immer perfekt. Es gibt keinen Duft, egal ob für die Dame oder den Herren, den ich nicht mag ❤️ Ich würde mich riesig freuen, wenn ich den Duft gewinnen würde! Liebe Grüße, Marina

  • Posted 4. Mai 2017 11:50
    by Lars

    Ich würde mich sehr über den tollen Duft freuen. Kenne ihn noch gar nicht.
    FB: Lars Baumert
    Bloglovin: Vaurien

    LG

  • Posted 4. Mai 2017 11:52
    by Julia

    Wow, ich glaube ich habe mich in den Duft nur durch das Lesen deines Berichts verliebt! Ich glaube, der ist wirklich klasse und ich nehme nur allzu gerne an deinem Gewinnspiel Teil!

    Liebe Grüße, Julia

  • Posted 4. Mai 2017 12:01
    by Mary

    Klingt wirklich vielversprechend!

  • Posted 4. Mai 2017 12:38
    by Katta

    Oh, das ist aber ein tolles Gewinnspiel <3
    Gegen einen guten Duft ist nie etwas einzuwänden!

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA || INSTAGRAM

  • Posted 4. Mai 2017 13:02
    by Birgit Mayr

    Oh wow das Flakon finde ich schon sehr ansprechend!
    Würde ich gerne verschenken und mich dann daran erfreuen 🙂

  • Posted 4. Mai 2017 13:30
    by Avaganza

    Klingt verlockend und ansprechend! Ich muss das unbedingt einmal probieren wenn es im Laden ist.

    Liebe Grüße und schönen Tag!
    Verena

  • Posted 4. Mai 2017 13:35
    by Sabine Kettschau

    Das klingt absolut ansprechend! Auch wenn mein Mann jetzt schon 56 ist *lach* Aber er ist Duftliebhaber und das klingt alles so nach ihm… Deswegen würde ich mich sehr freuen, wenn ich ihm damit eine Freude machen könnte!

    Ich folge Dir per Bloglovin und auf Facebook mit meinem Realnamen, Sabine Kettschau 🙂

    Vielen Dank für den schön geschriebenen Bericht und die Chance 🙂

    Liebe Grüße
    Bine

  • Posted 4. Mai 2017 15:07
    by MissLaven

    Hört sich nach einem tollen Duft an. Ich mag den Flau in sehr gerne und du hast Recht, er erinnert mich auch an Whiskey oder Rum. Sehr schön gestaltet. Würde gerne mal daran schnuppern.

  • Posted 4. Mai 2017 15:27
    by Jolanda Brett

    Das ist der Momentane Lieblingsduft von meinem Schatzi…. Okay ich gebe es zu, meiner auch!?

  • Posted 4. Mai 2017 15:28
    by Michelle

    Der Duft wäre perfekt für meinen Mann. Er probiert sehr gerne mal was neues aus.

    Ich folge dir auf FB und Bloglovin unter; Michelle Holzer

  • Posted 4. Mai 2017 15:33
    by Brina Gottwald

    Klingt nach einem tollen Duft für Max ?
    Lieben Gruß,
    Brina ?

  • Posted 4. Mai 2017 15:46
    by Julia

    Super Post, klingt sehr vielversprechend!

    Liebe Grüße Julia
    http://diejuliy.com/

  • Posted 4. Mai 2017 18:53
    by Kiamisu

    Hört sich nach einem sehr schönen Duft an!
    Mit einem Parfüm als Geschenk kann man eigentlich auch nichts falsch machen 🙂

  • Posted 4. Mai 2017 18:55
    by Lara

    Ich wünsche allen viel Glück bei dem Gewinnspiel 🙂
    Ich verschenke auch gern Düfte 🙂 langsam brauch ich jedoch mal eine andere Idee, haha!

  • Posted 4. Mai 2017 19:42
    by Avaganza

    Schöner und informativer Bericht! Klingt wirklich interessant! Ich glaub ich muss da wieder mal zuschlagen :-)! Ich war anfangs sehr skeptisch, aber dein Beitrag hat mich überzeugt!

    Liebe Grüße und schönen Abend!
    Verena

  • Posted 4. Mai 2017 20:22
    by Alexsndra

    Hi jetzt bin ich neugierig und werde beim nächsten mal diese Parfüm testen. Vielen Dank für deinen Ausführlichen Bericht es hat mir sehr viel Freude gemacht ihn zulegen. Lg Alex von http://margreblue.de/

  • Posted 4. Mai 2017 20:34
    by Mihaela

    Wie cool! Ich mache sehr gerne mit! Ich würde den Duft soooo gerne gewinnen!

    Danke für diese tolle Verlosung! 🙂

    Liebe Grüße
    Mihaela

  • Posted 4. Mai 2017 21:06
    by Manu Köbler

    Schade dass man übers Internet keine Düfte übertragen kann, der Bericht macht neugierig!

  • Posted 5. Mai 2017 0:03
    by Mike

    guter Bericht, wäre was für meine Mutter

  • Posted 5. Mai 2017 7:58
    by Ilka :-)

    °°° DAS LIEST SICH DUFTE °°°
    Mein feines Näschen würde sich riesig freuen!
    Ich bin sicher, dank Deiner Beschreibung, dass der Duft wie für mich gemacht ist!
    Danke für die Chance und ganz liebe Grüße von
    Ilka 🙂

  • Posted 5. Mai 2017 8:13
    by Claudia Köhler

    Toller Bericht, da hast Du das Parfum ja super beschrieben, was es für mich auch sehr interessant macht, ich würde mich sehr drüber freuen.

  • Posted 5. Mai 2017 9:19
    by Billchen

    Klingt nach einem sehr angenehmen Duft. Auf Grund der Beschreibung klingt es für mich aber auch eher nach einem Parfum für den Herbst und Winter.

  • Posted 5. Mai 2017 10:42
    by Laura Topa

    Wow das Packaging von dem Parfum ist wirklich wunderschön! Vanille-Düfte liebe ich ja, aber ob das was für Männer ist? Hm..

    Alles Liebe,
    Laura von http://www.lauratopa.com 🙂

  • Posted 5. Mai 2017 13:08
    by Ivy

    Halloooo <3
    Das ist wirklich ein schöner Testbericht. Auch die Herren der Schöpfung sollen ruhig mal auf ihre Kosten kommen 🙂 Mein Freund beschwert sich schon immer, dass es einfach überall nur Blogberichte für Frauenprodukte gibt.

    Viiiieeele Grüße,
    Ivy <3

  • Posted 5. Mai 2017 19:16
    by Christin

    Der sieht sehr edel aus
    Ich folge dir via Facebook als Christin Weiß
    Lg

  • Posted 5. Mai 2017 20:14
    by Andrea

    Da hätte ich eindlich mal ein passendes Geschenk für den Vatertag! Klingt sehr vielversprechend!

  • Posted 5. Mai 2017 20:21
    by Aushilfsjedi Nemi

    Als Unterschichten-Blogger ohne Bloglovin-Account gewinn ich da bestimmt nicht. Immer auf die Armen, Kleinen und vor allem Dicken 😛

    Beste Grüße
    Der Aushilfsjedi

  • Posted 5. Mai 2017 21:12
    by Eva

    Was für ein gigantisches Gewinnspiel Süßi ??? Ich liebe JOOP…
    Liebst!
    Eva

  • Posted 5. Mai 2017 23:17
    by Andrea

    Also der Flakon hat wirklich schon mal einen richtigen Wow-Effekt!

    Liebst,
    Andrea

    http://www.andysparkles.de

  • Posted 6. Mai 2017 9:39
    by Sandy

    Von Joop kenne ich ehrlich gesagt noch keinen Duft, klingt aber interessant.
    Dein Sprüh Foto ist dir super gelungen!

  • Posted 6. Mai 2017 17:39
    by Hanna

    Klingt nach einem sehr interessanten Duft. 🙂

  • Posted 6. Mai 2017 20:27
    by Ari

    Schöner Testbericht. Kannst den Duft noch gar nicht, aber Joop verspricht Qualität.

  • Posted 7. Mai 2017 14:55
    by Anna

    Ein toller Testbericht. Ich kenne leider noch gar kein Parfum von Joop. Aber der Flakon spricht mich optisch durch die Schlichtheit auf jeden Fall sehr an und was du über den Duft schreibst klingt toll. xxx

  • Posted 7. Mai 2017 18:14
    by Juliane

    ohh wowo wie schön.. mein freund würde sich garantiert freuen *_*

    folge über bloglovin:https://www.bloglovin.com/@julchen111
    und fb: jule von brandenfels

  • Posted 7. Mai 2017 20:17
    by Bea

    Das hört sich ja toll an und riecht beatimmt göttlich!:) Mein Freund würde eh dringend einen neuen Duft brauchen.:)

    Lieben Gruß
    Bea

  • Posted 7. Mai 2017 21:57
    by Tanja

    Sehr cooler Bericht! 🙂 Der Duft könnte meinen Freund wirklich gefallen. Vielleicht ist das Glück an meiner Seite. 🙂
    Liebe Grüße
    Tanja. xx
    http://fleurrly.com

  • Posted 7. Mai 2017 22:55
    by Pierre No

    Toller Testbericht. <3

  • Posted 8. Mai 2017 11:37
    by Sam

    Ich liebe Joop. Mein Favorit sind Thrill und Homme. Allerdings war das Homme auch das Aftershave des Vaters meiner exfreundin und “she calls me daddy too” war mir doch irgendwie zu hart ??? deswegen habe ich irgendwann zu Dior gewechselt.

  • Posted 8. Mai 2017 12:37
    by Christine

    Da kann man nur sagen “Wow” 🙂 ! Der Duft hört sich toll an! Ich mag die Joop Düfte eh total gern!

  • Posted 8. Mai 2017 13:39
    by Anja S.

    Schöner Bericht und das klingt nach einem tollen Duft.
    Liebe Grüße
    Anja von Castlemaker.de

  • Posted 8. Mai 2017 14:11
    by Bettina

    klingt toll! bin dabei 🙂
    liebe grüße

  • Posted 8. Mai 2017 16:25
    by Sara

    Das klingt nach einem tollen Duft! Das wäre doch was für meinen Liebsten. 😉 Freue mich, wenn ich Glück habe!

    Liebe Grüße
    Sara | missesviolet

  • Posted 8. Mai 2017 17:52
    by Orange Diamond Blog

    Hach, die Düfte von Joop mag ich sehr und bin auch immer sehr verführt, wenn mein Mann sie aufsprüht!
    Irgendwie bin ich diejenige, die ihm den Duft kauft. Warum auch immer!

    Beim kommenden Besuch in der Parfümerie werde ich auf jeden Fall daran riechen.

    Liebe Grüße,
    Alexandra.

  • Posted 8. Mai 2017 20:50
    by Jil

    Ein richtig cooler Flacon und der Duft hört sich auch sehr vielversprechend an! Da mache ich doch gerne für meinen Schatz mit und drücke mir mal ganz frech selbst die Daumen. 🙂

    Liebste Grüße
    Jil

  • Posted 9. Mai 2017 18:18
    by Madame Keke

    Das hört sich ja toll an und der Flakon ist auch schön zeitlos.

  • Posted 9. Mai 2017 21:32
    by Jana

    Das Parfüm klingt toll und ich würde total gerne meinen Liebsten damit überraschen 🙂 <3

  • Posted 10. Mai 2017 10:16
    by Eva Maria

    Das klingt ja spitze, bin sowieso auf der Suche nach einem neuen Duft, den ich meinem Freund zum Geburtstag schenken kann. Mich begeistert auch das minimalistische Design des Flacons.

    Alles Liebe,
    Eva
    http://www.thesophisticatedsisters.com

  • Posted 10. Mai 2017 15:16
    by Anna Nasser

    Ich würde mich sehr über den tollen Duft freuen 🙂
    Liebe Grüße

  • Posted 10. Mai 2017 17:11
    by Bine

    Ohja den würd ich gern mal schnuppern!

  • Posted 10. Mai 2017 22:27
    by Jasmin

    Der Duft hört sich ja toll an, ich muss mal schnuppern gehen.

    LG Jasmin

  • Posted 11. Mai 2017 0:58
    by N

    Wow! Toller Artikel!

  • Posted 14. Mai 2017 22:41
    by Steffi

    Der Duft klingt wirklich sehr interessant.
    Ich würde mich sehr freuen.

    Liebe Grüße
    Steffi

  • Posted 15. Mai 2017 12:49
    by Melanie R

    Hallo,

    ich hätte den Duft gerne zu Vatertag für meinen Mann. Er ist ein toller Papa, der wirklich alles gibt und wir schenken ihm gerne etwas

    Ich folge auf Bloglovin und Fb und grüße ganz lieb

    Melanie

  • Posted 15. Mai 2017 14:04
    by Andrea N.

    Ich würde den Duft gerne für meinen Mann gewinnen, denn den den er sich grad neu gekauft hat, finde ich viel zu heftig und ja schon aufdringlich herb. Tasche dann die Düfte einfach aus und verschenke den ungeliebten an jemanden der mir nicht so nahe steht 😉

    Folge auf beiden Kanälen mit meinem realen Namen, LG Andrea Nagel

  • Posted 15. Mai 2017 21:27
    by Sabrina

    Hmmmmm das liest sich soooo lecker.

    Mein Mann könnte auch mal wieder was “frisches” gebrauchen, immer nur Sun ist dann doch langweilig 😉

  • Posted 17. Mai 2017 13:54
    by Miutiful

    Das letzte Bild ist richtig fancy geworden! Der Duft hört sich sehr interessant an! 🙂

  • Trackback: Hugo Boss – BOSS Bottled »Man of Today Edition«

Leave a comment