[enthält Werbung]
Foto Kamille © Aaron Burden, Foto Honig © Danika Perkinson, Foto Zitrone © Lauren Mancke alle via Unsplash
Haare natürlich aufhellen

Das chemisches Aufhellen der Haare oder auch Blondieren eher weniger gut für unsere Haarstruktur und die Kopfhaut sind, wissen wir. Doch warum greifen wir so selten auf natürliche Mittel zum Aufhellen unserer Haare zurück? Vor allem da die meisten Dinge davon sowieso in jeden Haushalt verfügbar sind. Zudem sind die einzelnen Mittelchen nicht nur gut dafür geeignet unsere Mähne aufzuhellen, sondern pflegen unsere Haare noch dazu. Eines muss ich jedoch hinzufügen, denn sehr dunkles Haar wird man mit diesen natürlichen Mitteln eher nicht aufhellen können. Für blondes bis braunes Haar sind die Tricks und Mittelchen gerade im Frühling und Sommer wirklich lohnend.


Werbung

Haare mit natürlichen Mitteln aufhellen

Kamillentee

Getrocknete Kamillen sind ein Wundermittel, wenn es darum geht, die Haare aufzuhellen. Die getrockneten Blüten oder auch Kamille-Teebeutel mit heißem Wasser aufgießen und eine Weile ziehen lassen. Den Kamillentee kann man dann pur in Haar geben und die Haare mithilfe der Sonne aufhellen lassen. Oder ihr gebt etwas Kamillentee mit ins Shampoo oder die Spülung und könnt die Aufhellungskur so täglich anwenden. Übrigens ist es hier nicht nötig den Kamillentee auszuwaschen, wenn ihr diesen pur anwendet.

Haare natürlich aufhellen, Haare aufhellen, Mittel zum Haare aufhellen, hellere Haare mit Zitronensaft, Haare aufhellen mit Honig, Haare aufhellen mit Apfelessig, helle Nuancen im Haar auf natüröichem Weg, Naturkosmetik, Beauty Tipps, Beauty Hacks für hellere Haare

 

Apfelessig

Die enthaltene Säure im Apfelessig kann die Haare deutlich aufhellen. Hierzu den Apfelessig einfach 1:1 mit Wasser mischen und anschließend ins Haar geben. Circa 15 bis 20 Minuten einwirken lassen und danach gründlich auswaschen. Übrigens wird die Kämmbarkeit der Haare durch Apfelessig positiv beeinflusst. Je nach Haarstruktur solltet ihr nach der Anwendung mit Apfelessig noch eine feuchtigkeitsspendene Pflege oder Kur ins Haar geben.

Hier findet ihr ein Rezept für eine Apfelessig Haarspülung für schöne Haare und eine gesunde Kopfhaut

Honig

Ein weiteres Mittelchen, das wohl jeder zu Hause in der Küche hat, ist Honig. Auch hiermit könnt ihr eure Haare heller und glänzender aussehen lassen. In Kombination mit destilliertem Wasser* ist dies eine super Haarkur. Mehr über das Wundermittel Honig im Bezug auf schönes, glänzendes Haar erfahrt ihr übrigens hier.

Haare natürlich aufhellen, Haare aufhellen, Mittel zum Haare aufhellen, hellere Haare mit Zitronensaft, Haare aufhellen mit Honig, Haare aufhellen mit Apfelessig, helle Nuancen im Haar auf natüröichem Weg, Naturkosmetik, Beauty Tipps, Beauty Hacks für hellere Haare

Zitronensaft

Zitronensaft ist das nächste Wundermittelchen für glanzloses Haar. Die Zitrussäure sorgt dafür, dass die Sonne besser und somit auch schneller in die Haarstruktur eindringen kann, wodurch das Haar aufgehellt wird. Am besten füllt man etwas Zitronensaft zusammen mit Wasser in eine Sprühflasche* und sprüht sich die Mixtur, bevor es nach draußen an die Sonne geht, ins trockene Haar.

Haare natürlich aufhellen, Haare aufhellen, Mittel zum Haare aufhellen, hellere Haare mit Zitronensaft, Haare aufhellen mit Honig, Haare aufhellen mit Apfelessig, helle Nuancen im Haar auf natüröichem Weg, Naturkosmetik, Beauty Tipps, Beauty Hacks für hellere Haare

Ein weiterer Tipp: Mit dem selbst gemixten Zitronenspray kann man zudem einen super schönen Beach-Waves-Look zaubern. Dafür gebt noch etwas Meersalz in die Mixtur, Haare an der Luft trocknen lassen und der Beach-Look ist perfekt.

 

PIN IT: Haare natürlich aufhellenHaare natürlich aufhellen, Haare aufhellen, Mittel zum Haare aufhellen, hellere Haare mit Zitronensaft, Haare aufhellen mit Honig, Haare aufhellen mit Apfelessig, helle Nuancen im Haar auf natüröichem Weg, Naturkosmetik, Beauty Tipps, Beauty Hacks für hellere Haare

 


Foto Kamille © Aaron Burden, Foto Honig © Danika Perkinson, Foto Zitrone © Lauren Mancke alle via Unsplash


Der Artikel muss mit Werbung markiert werden, da Produktempfehlungen, Markennennung und Affiliate Links enthalten sind. Dieser Artikel ist keine bezahlte Kooperation.

Im Text und im Widget befinden sich Affiliate Links: Über deren Verkauf wird eine Provision an ElisaZunder ausgeschüttet. An dem Kaufpreis oder der Abwicklung ändert sich für euch dadurch nichts. Es ist lediglich eine Wertschätzung für die Arbeit von ElisaZunder.


 

Leave a comment