Titelfoto ©  Alessio Cesario

Haare abmattieren sorgt dafür, dass dein blond wie frisch vom Friseur beibehalten wird und so kein unschöner Farbstich im Haar entsteht. Und auch naturblondes, weißes und graues Haar kann von einer Abmattierung der Haare profitieren und so neue Strahlkraft erhalten.

Im Folgenden erläutern wir genauer, warum eine Abmattierung von blonden Haaren von Vorteil ist, wie du deine Haare ganz einfach zu Hause abmattieren kannst und zeigen dir einige Produktempfehlungen.

Keine bezahlte Kooperation. Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wenn du auf solche Links klickst und etwas kaufst, bekommen wir eine Provision. Alle Affiliate-Links sind mit einem Sternchen * oder mit oder mit den Worten Affiliate Links markiert. An dem Kaufpreis und der Abwicklung ändert sich für dich dadurch nichts.

Warum sollten blonde Haare abmattiert werden?

Frisch nach dem Friseurbesuch sieht blondiertes Haar meistens fantastisch aus und wir sind super zufrieden mit unserem Farbton. Doch leider kann es mit der Zeit passieren, dass sich der Farbton verändert und einen unschönen Gelb- oder Orangestich erhält. Ich spreche hier aus Erfahrung, denn ich habe mir über Jahre hinweg regelmäßig blonde Strähnchen machen lassen, um meine Haare optisch aufzufrischen. Vermutlich kennst du das auch, wenn du deine Haare schonmal blondiert hast?

Aber nicht nur gefärbte Blondinen profitieren vom Abmattieren der Haare, denn auch naturblonde, weiße oder graue Haare können durch abmattieren aufgefrischt werden und so neue Strahlkraft erhalten.

Doch es gibt wirklich gute Nachrichten, denn wir können unser schönes Blond ganz einfach zu Hause verlängern und müssen dafür nicht direkt wieder zum Friseur.

Wie kann ich blondes Haar abmattieren?

Die Begrifflichkeiten »Abmattierung«, »abmattieren« oder »Haare abmattieren«, können etwas verwirrend sein. Dem Haar wird hierbei natürlich kein Glanz entzogen, sodass dieses dann stumpf und matt wirkt. Eher im Gegenteil, das bestehende Blond des Haars wird verfeinert und sogar veredelt, um so in einem neuen Glanz zu erstrahlen.

Diese Fähigkeiten besitzen Toner, Silbershampoo und Co:

  • entfernt den unerwünschten Gelb- und/oder Orangestich
  • gleicht rote Pigmente aus
  • kann das Blond heller wirken lassen
  • veredelt den gewählten Blondton des Haares
  • gibt der Haarfarbe neuen Glanz und Frische

Das können Toner, Silbershampoo und Co nicht:

  • die Haare chemisch aufhellen (ist eben keine Blondierung)
  • kann den Ansatz nicht nachfärben

Im Übrigens ist ein Toner semi-permanent und wäscht sich nach einiger Zeit wieder raus. Daher ist es sinnvoll, die Abmattierung regelmäßig zu wiederholen – beispielsweise wenn wieder ein ungewünschter Farbstich beginnt oder auch einfach, um dem Haar neue Frische und Strahlkraft zu verleihen.

Haare abmattieren, Abmattierung, abmattieren, Haarpflege, schönes Blogn ohne Gelbstich, Blond ohne Farbstich,

Foto © Furkan Değerli on Unsplash

Womit kann ich blondes Haar abmattieren und worauf sollte ich achten?

Es gibt verschiedene Produkte, mit denen das Haar abmattiert werden kann. Die beliebteste Variante ist hier wohl das Shampoo (auch bekannt als Silbershampoo). Außerdem gibt es Conditioner, Haar-Masken oder Toner. Während der Haarwäsche wird das Haar dann abmattiert und so unerwünschte Farbpigmente entzogen. Bei der Wahl des Produkts ist es jedoch wichtig, sich an die Regeln des Komplementärkontrastes zu halten.

  • Bei einem Gelbstich verwende ein Produkt mit violetten Pigmenten
  • Bei einem Orangestich verwende ein Produkt mit blauen Pigmenten
  • Bei einem Rotstich verwende ein Produkt mit grünen Pigmenten

Unsere Produktempfehlungen zur Abmattierung der Haare

Innersense Bright Balance Hairbath

Das Innersense Bright Balance Hairbath ist für blondes und graues Haar geeignet. Es neutralisiert Messing-und Gelbtöne und intensiviert die Farbbrillanz, Leuchtkraft und Widerstandsfähigkeit des Haares.

Es ist für alle Haartypen und Haarstrukturen geeignet, besonders für naturblonde, graue und weiße Haare, die einen kühleren Unterton bekommen sollen. Hinzu kommt, dass das Shampoo aus dem Bereich Organic Beauty ist und die Haare mit zahlreichen Power-Wirkstoffen wie Zaubernuss, Reisextrakt, Apfelextrakt, hydrolisierte Reisproteine, Jojobaöl, Sandelholz, Nelkenöl, Rosmarin, Melisse, Salbei und Löwenzahn gepflegt werden. Zudem duftet es himmlisch nach Jasmin und Apfel.

Innersense Produkte sind hergestellt mit USDA zertifizieren Bio-Inhaltsstoffen und sind tierleidfrei, glutenfrei, ohne Palmöl und ohne Soja.

ZUM SHOP

Haare abmattieren mit Innersense Bright Balance Hairbath
Foto © Innersense via Blanda Beauty

Innersense Bright Balance Conditioner

Übrigens gibt es passend zum Shampoo auch einen Conditioner. Die tonisierende Spülung wurde ebenfalls dazu entwickelt die Haarfarbe kühl zu halten und die violetten Farbpigmente neutralisieren Messung- und Gelbtöne. Gleichzeitig wird durch den Conditioner die Langlebigkeit der Farbbrillanz gefördert, durch enthaltene Power-Wirkstoffe intensive Feuchtigkeit gespendet und das Haar seidig weich und geschmeidig gepflegt.

ZUM SHOP
 

Haare abmattieren: Mit dem Innersense Bright Balance Conditioner
Foto © Innersense via Blanda Beauty

Als Duo kaufen und sparen

Möglich ist es auch beide Produkte direkt im Doppelpack zu kaufen

Fanola No Yellow Shampoo

Eine günstigere Alternative ist das Fanola Silbershampoo (dieses ist bei Amazon mit 4,5 von 5 Sternen bewertet), welche mit den violetten Pigmenten ebenfalls gegen einen Gelbstich wirkt. Es ist geeignet für graues Haar, aufgehelltes und gebleichtes Haar und zieht unerwünschte gelbe Reflexe aus dem Haar und schenkt diesem eine neue Farbfrische und Glanz.

Laut Hersteller kann bei grauen Haaren sogar ein reinweißer Effekt erzielt werden.

ZUM SHOP


Affiliate Link

 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Fanola | Made In Italy (@fanola)

 

Schwarzkopf Professional BlondMe Toner

Mit einem Toner kann das Blond nochmals individueller gestaltet werden, denn so kannst du mit einem Toner auch ein warmes Blond oder andere Farbnuancen erzielen. Wichtig hierbei ist jedoch, dass der Toner in Kombination mit einem Entwickler aufgetragen werden muss, um seine Wirkung entfalten zu können.

Den Schwarzkopf Professional BlondMe Toner gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen, um so unterschiedliche Farbergebnisse zu erzielen. Hier findest du eine Übersicht verschiedenster Produkte*.

Maria Nila Care & Style – Sheer Silver Masque

Die Sheer Silver Masque von Maria Nila wurde speziell für helles Haar entwickelt und es verleiht diesem ein gesundes, glänzendes Aussehen. Der integrierte Farbschutz-Komplex bewahrt nicht nur die Intensität der Haarfarbe, sondern schützt auch vor UV-Strahlen. Zudem wird ein Gelbstich bei blonden Haaren ausgeglichen. Diese intensive Haar-Maske ist gänzlich ohne Parabene, Sulfate und obendrein 100% vegan.

ZUM SHOP


Affiliate Link

Fanola No Orange Shampoo + Orangenmaske 

Das Fanola No Orange Shampoo + Orangenmaske enthält eine blaue Pigmentierung, die gegen orangene Verfärbungen hilft. Beide Produkte sind auf Amazon top bewertet.

ZUM SHOP


Affiliate Link

Auch Naturhaarfarben können abmattiert werden

Übrigens kann man nicht nur blondierte Haare abmattieren, sondern das Treatment funktioniert auch wunderbar bei naturblonden, grauen oder weißen Haaren. Das hatte ich oben auch schon kurz angeschnitten.

Denn auch äußere Umwelteinflüsse wie UV-Strahlung, Chlor- oder Salzwasser können Einfluss auf unser Haar nehmen und so kann sich die Haarfarbe verändern. Auch hier kann eine Abmattierung der Haare wunderbar entgegenwirken und eine neue Strahlkraft ins Haar zaubern.

Haare abmattieren, Abmattierung, abmattieren, Haarpflege, schönes Blogn ohne Gelbstich, Blond ohne Farbstich,

Foto © Anastasia Shuraeva

Anwendung: Worauf sollte ich beim Abmattieren achten?

Am besten verwendest du das Produkt, wie es auf der Gebrauchsanweisung angegeben ist. In den meisten Fällen kommen die Produkte ins nasse Haar und werden ähnlich wie Shampoo, Conditioner oder Haar-Maske angewendet. Danach muss das Produkt für einige Minuten einwirken und wird wieder ausgespült. Das war es auch schon.

Wichtig: In den Produkten sind Pigmente enthalten und diese können ggf. auf Handtüchern oder Kleidung Flecken hinterlassen.

Fazit

Damit dein Haar auch langfristig mit dem schönen, gewünschten blond erstrahlen kann, solltest du es regelmäßig abmattieren. Halte dich bei der Wahl des Produkts unbedingt daran, welchen Farbstich du loswerden willst und wähle die entsprechende Pigmentierung. So bekommst du das gewünschte Ergebnis und dein Haar sieht aus wie frisch vom Friseurbesuch.


Weiterlesen auf ElisaZunder

2 Comments

  • Posted 19. Oktober 2022 18:35
    by miras_world_com

    Das Wort Abmattieren bei Haaren ist mir unbekannt, obwohl ich das auch mache. Ich benutze für meine blonden Haare Silberschampoo. Danke für die Tipps! Liebe Grüße!

    • About ElisaZunder, About Elisa, About ElisaZunder Blogazine,
      Posted 8. November 2022 13:37
      by Elisa

      Liebe Mira,

      dann machst du bei deinen blonden Haaren ja auch schon alles richtig, um schöne Strahlkraft und Farbe zu erhalten 🙂

Leave a comment