Titelfoto & Pin-Grafik Foto © Nathan Dumlao on Unsplash

Wir haben uns gefragt, was eigentlich in dem so heiß begehrten und wahnsinnig leckeren Pumpkin Spice Latte steckt (?)

Deshalb haben wir uns kurzerhand auf Rezeptsuche begeben, ausprobiert und für gut befunden. Unser leckeres Rezept für die herbstliche Köstlichkeit – den Pumpkin Spice Latte – möchten wir euch natürlich nicht vorenthalten und zeigen euch die Zubereitung in drei simplen Schritten.

Rezept für einen leckeren Pumpkin Spice Latte

Einkaufsliste
  • Kleinen Hokkaido Kürbis
  • Zucker
  • Zimtpulver
  • Nelken, gemahlen
  • Muskatnuss, gemahlen
  • Espresso
  • Hafermilch (oder alternativ auch Mandelmilch)

 

Schritt 1: Das Kürbispüree

Die Zutaten
  • Kleiner Hokkaido Kürbis
  • Etwas Wasser

Die Zubereitung vom Kürbispüree

Die elementare Zutat für den Pumpkin Spice Sirup ist das Kürbispüree. Was man in den USA in jedem Supermarkt bekommt, ist zumindest bei uns im Ort leider nicht auffindbar. Deshalb haben wir uns dazu entschieden das Kürbispüree einfach selbst zu machen. So weiß man wenigstens auch genau, was drin ist 😉

Und so geht es:

Den Kürbis gut waschen und dann halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die Schale des Hokkaido Kürbisses ist essbar und muss somit nicht entfernt werden. Im Anschluss werden die kleinen Würfel im kochenden Wasser weich gekocht. Danach gießt ihr etwas vom Kochwasser ab, aber lasst noch etwas Flüssigkeit im Topf. Das restliche Wasser und die Kürbiswürfel werden dann mit einem Pürierstab (oder Mixer) zerkleinert und zu Püree verarbeitet.

Das war es auch schon!

Pumpkin Spice Latte Rezept, Rezept für einen Pumpskin Spice Latte, Heißgetränk, leckeres Rezept, DIY Pumpkin Spice Latte, Pumpkin Spice Latte selber machen

Schritt 2: Der Pumpkin Spice Sirup

Die Zutaten
  • 250 ml Wasser
  • 200 g Zucker
  • 1 TL Zimt
  • 1/2 TL Nelken, gemahlen
  • 1/2 TL Muskatnuss, gemahlen
  • 50 g Kürbispüree

 

Die Zubereitung
  1. Wasser und Zucker bei mittlerer Hitze in einen kleinen Topf geben. Sobald sich der Zucker aufgelöst hat, das Kürbispüree hinzufügen und unter gelegentlichem Umrühren ca. 10 Minuten vor sich hin köcheln lassen bis die Masse etwas eindickt. Gegebenenfalls noch mal mit dem Pürierstab nachmixen, wenn sich zu große Kürbisstücke in den Topf verirrt haben.
  2. Danach noch die Gewürze hinzugeben und fertig.
  3. Nachdem der Sirup abgekühlt ist, kann man ihn in einer luftdicht verschlossenen Flasche oder einem Einmachglas ca. 2-3 Wochen im Kühlschrank aufbewahren.

Pumpkin Spice Latte Rezept, Rezept für einen Pumpskin Spice Latte, Heißgetränk, leckeres Rezept, DIY Pumpkin Spice Latte, Pumpkin Spice Latte selber machen

 

Schritt 3: Pumpkin Spice Latte für ca. 2 Personen

Die Zutaten
  • 2 Tassen Espresso (etwa 80 ml)
  • 50 ml Pumpkin Spice Sirup
  • 300 ml heiße Hafermilch
  • Zimt zur Dekoration

 

Die Zubereitung
  1. Zuerst den Espresso vorbereiten und die Hafermilch aufschäumen oder in einem Topf erhitzen.
  2. Die heiße Milch zusammen mit dem Pumpkin Spice Sirup und dem Espresso in ein Glas füllen und umrühren. Anschließend etwas Milchschaum darauf geben und diesen mit etwas Zimt bestreuen.
  3. Entspannen und genießen.

 

Pumpkin Spice Latte Rezept, Rezept für einen Pumpskin Spice Latte, Heißgetränk, leckeres Rezept, DIY Pumpkin Spice Latte, Pumpkin Spice Latte selber machen

Lasst es euch schmecken!


Artikel, die dir auch gefallen könnten:

Rezept für einen Golden Latte (Booster fürs Immunsystem)
Rezept für leckere Haferflocken-Waffeln
Rezept für Linsen-Bolognese (ein echter Satt-Macher)
Rezept für eine Kurkuma-Suppe


PIN IT 

Pumpkin Spice Latte Rezept, Rezept für einen Pumpskin Spice Latte, Heißgetränk, leckeres Rezept, DIY Pumpkin Spice Latte, Pumpkin Spice Latte selber machen

Leave a comment