Innerhalb der Food-Rubrik teilen wir regelmäßig leckere, gesunde und auch vegane Gerichte mit euch. Eure und meine bisher liebsten 3 Rezepte möchten ich nun noch einmal unter dem Titel „3 vegane Rezepte für jeden Tag” mit euch teilen. Viel Spaß beim Kochen und beim Genießen im Anschluss.

Vegane Rezepte für jeden Tag

Overnight-Oats

Ein abwechslungsreiches und gesundes Frühstück ist unter der Woche manchmal gar nicht so einfach. Oft greift man hier auf ein belegtes Brot oder auch Müsli zurück. Doch die Overnight-Oats sind ein wahres Power-Frühstück, machen satt und sorgen für Abwechslung am Morgen. Hinzu kommt, dass die Zubereitung fast von alleine über Nacht erfolgt. Am nächsten Tag sind nur noch ein paar Handgriffe nötig und ihr könnt euer Frühstück in vollen Zügen genießen.

Ein weiterer Pluspunkt ist, dass Overnight-Oats großartige Nährstoffe besitzen. Enthalten sind vor allem Eisen und Ballaststoffe. Dies ist super für unsere Verdauung und den Blutfettspiegel.

Das himmlisch-leckere Rezept „Overnight-Oats mit Beeren-Topping” findet ihr hier

vegane Rezepte für jeden Tag, vegane einfache Rezepte, Overnight-Oats vegan, leckere vegane Gerichte, vegan kochen, 3 vegane Rezepte

Veganer Heringssalat (oder auch Rote-Beete-Dip)

Eines meiner Lieblingsgerichte von Sarah ist der vegane Heringssalat. Dies liegt daran, dass der vegane Heringssalat oder auch der Rote-Beete-Dip mit so vielen anderen Lebensmitteln zu kombinieren ist. Ob mit Backkartoffeln oder eben einfach als Dip für Brot oder Gemüse. Sicherlich auch für die anstehende Grillsaison eine super gute Ergänzung.

Außerdem ist der Dip nicht nur köstlich, sondern bietet zahlreiche Vitamine und Nährstoffe wie: Vitamin A, Vitamin B, Vitamin C, Folsäure, Eisen, Jod, Kalium, Calcium, Magnesium, Natrium und Phosphor.

Das Rezept zum Dip oder auch veganen Heringssalat findet ihr hier

vegane Rezepte für jeden Tag, vegane einfache Rezepte, leckere vegane Gerichte, vegan kochen, 3 vegane Rezepte, veganer Heringssalat, veganer Rote-Beete-Dip, Stipp, veganer Herringsstipp

Linsentopf

Ihr mögt es gerne auch mal deftig? Dann ist der vegane Linsentopf mit Tofu genau das Richtige für euch.  Hülsenfrüchte sind nicht nur gute Sattmacher, sondern liefern uns auch weitere zahlreiche Vorteile wie pflanzliche Proteine und nervenstärkende B-Vitamine. Zudem enthalten Linsen Eisen, Magnesium, Kalium, Kupfer und Zink. Ein Grund mehr Hülsenfrüchte – oder in diesem Fall Linsen – noch öfter in unseren Speiseplan einzubringen.

Das köstliche Rezept inklusive Einkaufsliste zum veganen Linsentopf mit Tofu findet ihr hier

Lust auf ein weiteres Rezept mit Linsen? Dann hier entlang zur Linsenbolognese.

vegane Rezepte für jeden Tag, vegane einfache Rezepte, leckere vegane Gerichte, vegan kochen, 3 vegane Rezepte, veganer Linsentopf mit Tofu, Linsen, Linsen sind gesund, Linsen Gerichte


Fotos und Rezepte © Sarah Greger – Heimatgemüse
Mehr zu Sarahs Kochbuch erfahrt ihr hier


Und hier könnt ihr Sarah folgen

Blog / Instagram / Pinterest


 

2 Comments

  • Avatar
    Posted 3. März 2020 17:47
    by Shadownlight

    Also ich finde ja alle Drei sehr lecker!
    Liebe Grüße!

    • Elisa
      Posted 16. März 2020 11:43
      by Elisa

      Es sind auch alle drei Rezepte von Sarah wirklich köstlich.
      Viel Freude beim Ausprobieren 🙂

      Liebst, Elisa

Leave a comment