Foto © Kamila Maciejewska on Unsplash

Der Hochfrequenzstab (auch HF-Stab genannt) ist ein innovatives Beauty-Tool, um Pickel, Hautirritationen, Entzündungen und kleine Fältchen mit Strom zu behandeln. Vielleicht kennst du die Hochfrequenzstab Therapie bereits vom Besuch oder Anwendungen bei einer Kosmetikern / einem Kosmetiker. Doch ab sofort kannst du die Behandlung auch problemlos zu Hause umsetzen. Mehr dazu im Folgenden.

Keine bezahlte Kooperation. Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wenn du auf solche Links klickst und etwas kaufst, bekommen wir eine Provision. Alle Affiliate-Links sind mit einem Sternchen * oder mit oder mit den Worten Affiliate Links markiert. An dem Kaufpreis und der Abwicklung ändert sich für dich dadurch nichts.

Was ist ein Hochfrequenzstab?

Der Hochfrequenzstab (oder kurz HF-Stab) ist ein Gerät, welches bereits seit Jahren im dermatologischen Bereich und der Kosmetik für die Behandlung von Akne, Unreinheiten, Entzündungen oder auch bei kleinen Fältchen angewendet wird. Hierbei wird oftmals von der Hochfrequenzstab Therapie gesprochen. Seit einiger Zeit gibt es das großartige Tool jedoch auch im handlichen Format für eine Anwendung zu Hause.

Der HF-Stab besteht aus einem Handstück, auf das man unterschiedliche Aufsätze mit verschiedenen Formen montieren kann. Die Aufsätze sind mit Elektroden ausgestattet, sodass man hierdurch Strom leiten kann.

Doch keine Sorge, die Anwendung ist nicht schmerzhaft, sondern verursacht vielmehr ein leichtes Kribbeln auf der Hautoberfläche. Nichtsdestotrotz sollte man sich hierbei in der Intensität natürlich erst einmal langsam herantasten (mehr dazu weiter unten).

Werbung

Wie funktioniert ein HF-Stab?

Sobald die Elektroden des HF-Stabs mit dem Gesicht in Berührung kommen, senden diese leichte Stromstöße aus. Das mag im ersten Moment eventuell schmerzhaft klingen, ist es aber nicht, denn man kann die Intensität super regeln und man spürt lediglich ein leichtes Kribbeln auf der Haut. Und bitte erschrecke dich nicht, denn die Entladung ist sichtbar und zeigt sich in kleinen Funken oder Mini-Blitzen.

Außerdem haben die verschiedenen Elektroden beziehungsweise Aufsätze verschiedene Formen für unterschiedliche Anwendungen im Gesicht.

Wie verwende ich die unterschiedlichen Aufsätze?

  • Pilzform: Das komplette Gesicht
  • Gebogener Spot-Stab: Punktuelle Anwendung (z.B. bei Pickeln)
  • Gerader Stab: Stimulation von Akupunktur-Punkten
  • Y-Rohr: Hals, Nacken und Schultern
  • Kamm: Haaransatz und Kopfhaut

Und noch ein Tipp: Je nach Form der Elektrode kann die Intensität variieren. Umso kleiner der Aufsatz, desto stärker kannst du den elektrischen Impuls spüren. Aber hierfür kannst du die Frequenz am HF-Stab regeln, um so die passende Intensität zu wählen.

Amazons Choice: Hochfrequenzstab mit 7 Aufsätzen für Anwendung im Gesicht & am Körper

Affiliate Links

ZUM SHOP

Meine Vorgehensweise & Erfahrung mit dem Hochfrequenzstab

Bevor ich mit der Anwendung beginne, reinige ich meine Haut gründlich. Die gesamte Anwendung mit dem HF-Stab dauert dann circa 5 Minuten und danach widme ich mich wie gewohnt meiner restlichen Skincare-Routine. Ich bevorzuge übrigens eine Anwendung am Abend, aber das ist dir natürlich überlassen.

Die Haut ist nach der Anwendung mit dem Hochfrequenzstab übrigens aufnahmefähiger, sodass Masken, Seren und Cremes noch besser in die Haut einziehen und ihre Wirkung entfalten können.

Anfangs habe ich mit einer niedrigen Frequenz begonnen, um mich erst einmal an die HF-Therapie heranzutasten und meine Haut an die Behandlung mit dem Hochfrequenzstab zu gewöhnen. So konnte ich auch besser feststellen, wie meine Haut auf die Anwendung reagiert. Nach mehreren Anwendungen habe ich die Intensität dann einfach nach und nach leicht erhöht.

Ich wende den Hochfrequenzstab auf trockener Haut an. Möglich ist es jedoch auch, die Haut zu befeuchten, entweder mit Wasser oder einem Hyaluronserum sodass die Elektrode noch besser gleiten kann. Zu Beginn nutze ich immer eine flächige Elektrode (wie zum Beispiel die Pilzform) und gehe hiermit circa für ein bis zwei Minuten langsam über das gesamte Gesicht. Für die Anwendung von Pickeln, Entzündungen oder Pickelmalen gehe ich gezielt und punktuell vor und nutze den Spot-Stab. Hierbei drücke ich die Elektrode dann für ein paar Sekunden auf die betroffene Stelle. Das war es dann auch schon.

Hyaluronserum für die Anwendung

ZUM SHOP

Schritt-für-Schritt-Anleitung

  1. Reinige deine Haut vor der Anwendung gründlich
  2. Desinfiziere die Elektroden
  3. Wähle die passende Elektrode für die gewünschte Behandlung und wähle die Intensität
  4. Den Aufsatz mit streichenden oder kreisenden Bewegungen für einige Minuten über die Gesichtshaut führen
  5. Mit einem kleinen Aufsatz (z. B.gebogener Spot-Stab) anschließend punktuell betroffene Stellen (Pickel) behandeln, indem man ein paar Sekunden auf der Stelle verweilt
  6. Desinfiziere die Elektroden
  7. Anschließende Pflege (Produktempfehlungen findest du am Ende des Artikels)
Hochfrequenzstab mit 4 Aufsätzen von Signstek

Affiliate Links

ZUM SHOP

 

Hochfrequenzstab Therapie: Die Wirkung vom Hochfrequenzstab

1. Klärende Wirkung

Der Hochfrequenzstab besitzt eine klärende Wirkung, da durch die minimalen Stromstöße Bakterien zerstört werden und die Haut so quasi desinfiziert wird. Dies kann dabei helfen entstehende Unreinheiten direkt zu minimieren oder auch bei Hautproblemen wie beispielsweise Akne helfen.

2. Anti-Aging

Durch die Hochfrequenz Therapie wird unter anderem auch die Durchblutung der Haut gefördert. Dies sorgt nicht nur für einen rosigen, erfrischten Teint, sondern so wird auch der Stoffwechsel angekurbelt. Hierdurch können sich geschädigte Zellen schneller regenerieren und die Haut wirkt jugendlicher und praller.

 

GESS SuperNova Darsonval Hochfrequenz mit 4 Aufsätzen

Affiliate Links

ZUM SHOP

3. Optimiert die Nährstoffaufnahme der Haut

Oben habe ich schon kurz erwähnt, dass durch die HF-Therapie die Nährstoffaufnahme der Haut verbessert werden kann. Deshalb bietet es sich an, die Haut nach der Behandlung mit dem Hochfrequenzstab, mit weiteren pflegenden Produkten zu verwöhnen. Eine Auswahl einiger Produkte findest du am Ende des Artikels.

4. Schwellungen lindern

Die Anwendung mit dem HF-Stab kurbelt obendrein auch noch den Lymphfluss an, sodass dies auch bei Schwellungen beispielsweise unter den Augen helfen kann.

Hautpflege nach der Hochfrequenz Therapie

Wie oben schon kurz angekündigt, zeige ich dir hier noch ein paar Pflegeprodukte, die deine Haut nach der Anwendung mit dem Hochfrequenzstab mit tollen Inhaltsstoffen verwöhnen.

Weitere großartige Skincare Produkte findest du in der Rubrik Haut- & Gesichtspflege


Weiterlesen auf ElisaZunder

2 Comments

  • Posted 8. September 2022 11:17
    by Sabine Gimm

    Das klingt super. Ist bestimmt besonders effektiv, wenn ein Serum eingearbeitet wird.

    Liebe Grüße
    Sabine

  • Posted 8. September 2022 19:28
    by Shadownlight

    Danke für die super tolle Vorstellung!
    Liebe Grüße!

Leave a comment