WERBUNG

Bereits vor einigen Wochen trudelte bei Ella, Sophie und mir die neue Anti Age Serie von MUTI ein. Hierzu haben wir euch auch schon über unsere jeweiligen Accounts bei Snapchat ( Ella =  ella wayfarer / Sophie = sophieyoloswag / Elisa = elisazunder) auf dem Laufenden gehalten. Nachdem das ElisaZunder Team nun einige Wochen ausgiebig getestet hat, bekommt ihr hier unser Review: MUTI Review: Team ElisaZunder testet die neue Anti Aging Serie von MUTI.

MUTI Review

Erfahrungsbericht von Ella

Ich muss sagen, ich habe mich sehr gefreut, als ich erfahren habe, dass das ElisaZunder-Team die Beauty-Produkte von MUTI testen darf. Ich bin sonst nämlich tatsächlich etwas faul, was das angeht… Als ich das kleine Paket geöffnet habe, ist mir als erstes das schöne schlichte Design ins Auge gefallen. Also für sowas bin ich ja anfällig 😉 Einfach nur weiß, ein paar Farbkleckse und Schrift – nicht viel Schnickschnack. Super.

Aber nun zum wichtigen Teil. In den ersten Tagen habe ich brav morgens die Tagescreme und abends die Nachtcreme aufgetragen – aber so viel brauchte meine Haut gar nicht, was sie mir mit ein paar Unreinheiten zeigte (Danke, Haut…). Vor allem jetzt im Sommer ist meine Haut selten so trocken, dass ich eine dicke Nachtcreme brauche. Jetzt nehme ich fast täglich die Tagescreme mit LSF 20, die ich total super finde. Sie trägt sich sehr leicht auf, zieht nicht zu schnell und nicht zu langsam ein und schützt mein Gesicht vor der Sommersonne.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Werbung

Perfekt! Und ich freue mich auch schon, die gehaltvollere Nachtcreme in den kälteren Monaten zu verwenden, denn da wird sie meine Haut auf jeden Fall brauchen. Insgesamt finde ich die Produkte echt wunderbar: das Design, die Größe, die Konsistenz, das „Tragegefühl“ – wirklich angenehm und absolut empfehlenswert. Was ich daraus gelernt habe – nur weil drauf steht morgens und abends verwenden, heißt das nicht, dass meine Haut das auch so sieht. Aber das muss jeder einfach ausprobieren, denn jede Haut ist anders.

Erfahrungsbericht von Sophie

Vorzugsweise  schaut man dir bei einem Treffen als erstes ins Gesicht. Wer möchte dabei nicht mit einem strahlenden Teint und schöner Haut überzeugen? Ich bin ein sehr bequemer Mensch und achte stets darauf, mit minimalem Aufwand  ein maximales Ergebnis zu erzielen. Das gilt vor allem für meine Hauptpflege. Abends bin ich müde. Da habe ich keine Lust, mich Ewigkeiten mit mir selbst zu beschäftigen. Abschminken, Serum und Nachtcreme von MUTI, fertig. Ich liebe das Serum! Es ist super schnell aufgetragen und verleiht der Haut einen wunderschönen Glow (auch für morgens perfekt, wenn man keine Lust auf Make-Up hat).

Die Nachtcreme ist verrückt reichhaltig und ist vom Gefühl her eher wie eine Maske. Hier kommt der Super-Faulheits-Bonus: Die „Maske“ muss man nicht abwaschen, weil es eine Creme ist. Geil oder?

MUTI Review, Beauty, Cremes, Anti Aging, MUTI, Produkte, Produkttest, ElisaZunder Da ich ein absoluter Make-Up-Fanatiker bin, mache ich mir oft Sorgen, was mit meiner Haut unter den Schichten Farbe geschieht. Es ist nämlich kein Geheimnis, dass Foundations gerne die Haut austrocknen. Deshalb habe ich seit kurzem die muti MUTI Tagescreme in meine Routine integriert, um meine Haut vor dem Trockentod zu bewahren. Vor dem Schminken auftragen, kurz einziehen lassen, dann kann der Beautymarathon auch schon losgehen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Werbung

Ich bin rundum zufrieden mit den Produkten von MUTI und kann sie euch nur ans Herz legen, weil wenige, aber dafür gute Produkte wirklich Zeit sparen und trotzdem sehr gut pflegen. Und vor allem, weil sie dazu nicht künstlich riechen und parfümiert sind, sondern ganz natürlich daher kommen. I’m in love.

Erfahrungsbericht von Elisa

Mir geht es da ganz ähnlich wie Sophie, denn ich liebe es wenn Beautyprodukte effektiv sind und ich so wichtige Zeit einsparen kann. Wie mit der neuen Serie von MUTI. Die Nachtcreme ist sehr reichhaltig und riecht sehr erfrischend. Zudem ist die Creme dadurch auch als Maske einsetzbar. Nach der Anwendung ist meine Haut morgens sichtlich erholt und extrem weich.

MUTI Review, Beauty, Cremes, Anti Aging, MUTI, Produkte, Produkttest, ElisaZunder

Vorm ersten Kaffee mache ich mir mit der Pipette ein paar Tropfen des Anti Age Serums ins Gesicht, sodass meine Haut einen schönen Glow erhält und ich um die Augen nicht mehr so müde aussehe. Einige Tropfen reichen hier wirklich schon aus, da das Serum sehr ergiebig ist.

Nach dieser Geheimwaffe strahlt meine Haut und sieht deutlich frischer aus. Anfangs habe ich danach noch etwas der Tagescreme aufgetragen, aber beides (Serum und Tagescreme) war dann doch zu viel für meine Haut und sie wirkte leicht fettig. Daher beschränke ich mich momentan morgens nur auf das Serum für einen Frischekick meiner Haut und widme mich dann meiner üblichen morgendlichen Beautyroutine.

Ihr merkt selbst schon, dass das Team ElisaZunder von den Produkten begeistert ist und wir für jeden Hauttypen eine individuelle Anwendung für jede Haut gefunden haben und damit sehr zufrieden sind.

~ Hier könnt ihr die MUTI Produkte shoppen ~
MUTI Review, MUTI Anti-Aging-Serie im Test, MUTI Skincare, Hautpflege, Gesichtspflege, Gesichtspflegeprodukte von MUTI im Test,
 
STAY CONNECTED

@elisazunder_blogazine
ElisaZunder Blogazine
ElisaZunder Blogazine

 


In freundlicher Zusammenarbeit mit MUTI


Merken

Merken

2 Comments

Leave a comment