Titelbild via Unsplash © Karoline Soares // Pinterest-Grafik Hintergrund via Unsplash

Der Wunsch nach ebenmäßiger makelloser Haut, feinen Poren, rosigen Wangen und einem frischen Teint teilen die meisten von uns. Ob nun Frau oder Mann. Wir alle möchten gerade im Gesicht schöne Haut ohne Unreinheiten oder anderen Hautirritationen. Doch was machen andere mit strahlend schöner Haut richtig?

Dieser Frage gehen wir heute auf den Grund und liefern gleich 8 Beauty Hacks für schöne Haut.

[enthält Werbung wegen Affiliate Links]

Schöne Haut mit diesen 8 simplen Beauty Hacks

1. Wasser trinken

Absolut kein Geheimtipp mehr, aber trotzdem vergessen wir es viel zu oft: Wasser trinken. Inzwischen gibt es hier sogar Apps, die einen ans Trinken erinnern oder sogar eine eigene Section in manchen Kalendern, wo man ankreuzen oder ausmalen kann, wie viel man schon getrunken hat. Nutzt diese Hilfsmittel unbedingt, wenn Ihr das Trinken immer wieder vergesst. Ein weiterer Tipp: Trinkt morgens nach dem Aufstehen direkt ein Glas Wasser mit Zitrone. Hilft nicht nur der Haut auf die Sprünge, sondern wirkt sich auch positiv auf den Stoffwechsel aus. Also Prost, Ihr Lieben!

2. Wenig Koffein

Gerade uns Kaffeeliebhabern, wozu ich auch gehöre, kann dieser Punkt schwerfallen. Jedoch entzieht Koffein unserem Körper Wasser und wirkt säurebildend. Leider beides keine positiven Aspekte für unseren Körper. Weshalb sich ein zu hoher Koffein-Konsum auch negativ auf unser Hautbild auswirken kann.

3. Du bist, was Du isst

Auch dieser Spruch ist leider schon etwas ausgelutscht, ist aber dennoch wahr. Wenn wir uns täglich nur von Fast Food, Süßigkeiten und anderen Zuckerbomben ernähren, können wir nicht erwarten, dass unsere Haut strahlend schön ist. Viel eher warten in diesem Fall fiese Unreinheiten oder Hautirritationen auf uns. Deshalb sind gerade unbehandelte Lebensmittel, wie Obst und Gemüse oder auch Nüsse, aufgrund des hohen Vitamingehalts nicht nur gut für unsere Gesundheit und den Körper, sondern wirken sich auch positiv auf unser Hautbild aus.

> In diesem Artikel findet ihr eine Auflistung an Lebensmitteln für schöne Haut

4. Regelmäßige Reinigung

Die regelmäßige Reinigung unserer Haut gerade im Gesicht sollte zur täglichen Pflegeroutine dazugehören. Durch äußere Umstände wird unsere Haut täglich stark beansprucht und benötigt deshalb einen umfangreiche Pflege. Neben der täglichen Pflegeroutine können hier übrigens auch tiefenreinigende Masken sein, die mal 1-2 Mal pro Woche nutzt.

5. Die richtige Pflege

Manchmal ist es gar nicht so einfach die richtige Hautpflege zu finden. Dies liegt daran, dass jede Haut eine andere Pflege benötigt und auch anderen äußeren Umständen ausgesetzt ist. Generell ist jedoch zu sagen, dass man im Sommer eher auf eine fettarme Pflege setzen sollte. Im Sommer braucht unsere Haut nämlich vor allem Feuchtigkeit. Im Winter dagegen kann man ruhig auf eine reichhaltigere Pflege umsteigen.

> Mehr zu Gesichtspflege-Basics und Routinen erfahrt ihr hier

6. Sonnenschutz

Es ist bewiesen, dass Sonnenstrahlen die Haut altern lassen. Daher tragt nicht nur im Hochsommer Sonnencreme auf, sondern setzt das ganze Jahr über auf Sonnenschutz. Hier empfehlen sich Produkte, wie eine Tagescreme oder Make-up, in denen ebenfalls UV-Schutz enthalten ist.

7. Der Haut auch mal eine Auszeit gönnen

Gönnt Eurer Haut auch mal eine Auszeit ganz ohne Make-up, Cremes oder andere Pflegemittel. So kann die Haut atmen und sich von alleine regenerieren.

8. Schönheitsschlaf halten

Sorgt für eine ausreichende Portion Schlaf; denn in der Nacht läuft die Generation der Zellen auf Hochtouren. So ladet Ihr nicht nur Eure Energiereserven auf, sondern auch Eure Haut wird Euch den Schönheitsschlaf danken. Unterstützend könnt Ihr hier natürlich Nachtcremes nutzen, die die Regeneration der Haut unterstützen.

> Tipps für einen besseren Schlaf findet ihr hier

 

Einige unserer Beauty und Wellness Picks für schöne Haut

– Affiliate Links –


Weitere Lesetipps:

Tipps und natürliche Mittel gegen Augenringe
Wundermittel und Superfood Kokosöl
Beauty Hacks für natürlich schöne Haut und glänzendes Haar
Meine tägliche Make-up Routine 
Beauty Hacks für schöne Fingernägel
Beauty Hacks für schöne Füße


*Affiliate Links
Der Artikel muss mit Werbung markiert werden, da Produktempfehlungen, Markennennung und Affiliate Links enthalten sind. Dieser Artikel ist keine bezahlte Kooperation. Im Text und im Widget unten befinden sich Affiliate Links: Über deren Verkauf wird eine Provision an ElisaZunder ausgeschüttet. An dem Kaufpreis oder der Abwicklung ändert sich für euch dadurch nichts. Es ist lediglich eine Wertschätzung für die Arbeit von ElisaZunder.

4 Comments

  • Avatar
    Posted 15. August 2018 11:15
    by Danie

    Hallöchen 🙂 Ich hab jetzt in meinem 2,5 wöchigem Urlaub komplett auf Make-up verzichtet, mich mit Wasser gewaschen und mal eine Maske benutzt und ich hatte noch nie (!!) so tolle Haut wie jetzt trotz Meerwasser und Chlorwasser 🙂

    LG Danie

    • Elisa Zunder
      Posted 17. Mai 2019 12:27
      by Elisa Zunder

      Liebe Danie,

      was eine Ruhephase für die Haut plus Sonne und Meeresluft bewirken kann, ist wirklich grandios.

      Liebste Grüße,
      Elisa

  • Avatar
    Posted 15. August 2018 23:02
    by Avaganza

    Liebe Elisa,

    ein guter Beitrag weil man leider unterschätzt dass man sehr wohl einen Einfluss darauf hat, wie die eigene Haut aussieht. Ich denke dass auch Alkohol und Nikotin einen sehr negativen Einfluss haben. Was die Ernährung betrifft könnte ich auch noch einiges verbessern.

    Hab einen schönen Abend!
    lg
    Verena

    • Elisa Zunder
      Posted 17. Mai 2019 12:28
      by Elisa Zunder

      Liebe Verena;

      da stimme ich Dir absolut zu. Alkohol und Nikotin sind natürlich richtige Killer für
      eine schöne strahlende Haut. Und mit gesunden Lebensmitteln kann man wirklich
      eine Menge bewirken.

      Liebst, Elisa

Leave a comment