Titelfoto & Pin-Grafik Jon’Nathon Stebbe on Unsplash

Was kann man Zuhause machen? Diese Frage haben wir uns wohl noch nie so oft gestellt wie in 2020. Oder? Aus diesem Grund liste ich nun gleich 22 spannende Aktivitäten und Ideen auf, denen du in deinen eigenen vier Wänden nachgehen kannst.


[enthält Werbung – keine bezahlte Kooperation]

22 Ideen und Aktivitäten für Zuhause

In unseren Ideen und Aktivitäten für Zuhause haben wir zudem unterschiedliche Lebenssituationen berücksichtigt. Das heißt, du findest sowohl Aktivitäten, denen du – allein, zu zweit, mit der Familie, Freunden oder auch mit der Wohngemeinschaft – nachgehen kannst. Über das Inhaltsverzeichnis kannst du übrigens easy zwischen den einzelnen Ideen hin und her navigieren. Viel Freude beim Entdecken, dem Umsetzen und bleib gesund 🙂

Buch lesen

Ich bin ein richtiger Bücherwurm und kann in Büchern stundenlang versinken, weshalb dieser Tipp sehr nahe liegt. Übrigens ist diese Aktivität sowohl für Regentage als auch für schönes Wetter geeignet. Bei schlechtem Wetter macht ihr es euch einfach mit einem leckeren Heißgetränk auf dem Sofa gemütlich und bei schönem Wetter verlegt ihr das Lesen auf den Balkon oder in den Garten.

Meine Buchtipp-Sammlung findet ihr übrigens hier.

Und hier ein paar weitere Lesetipps:
Zwei Bücher, die ich nur so verschlungen habe, waren: „Kleine Feuer überall” von Celeste Ng (hier erhältlich*) und „Der größte Spaß, den wir je hatten” von Claire Lombardo (hier erhältlich*). Aktuell lese ich „Ungezähmt” von Glennon Doyle (hier erhältlich*) und „Die verschwindende Hälfte” von Brit Bennett (hier erhätlich*).

Und hier noch ein paar Bücher, die aktuell auf meiner Leseliste stehen: 
• „Schreibtisch mit Aussicht: Schriftstellerinnen über ihr Schreiben” (hier erhältlich*)
• „Florida” von Lauren Groff (hier erhältlich*)
• „Sprache und Sein” von Kübra Gümüsay (hier erhältlich*)
• „Writers & Lovers” von Lily King (hier erhältlich*)
• „Oreo” von Fran Ross (hier erhältlich*)

Tolle Hörbücher, Hörspiele und Podcasts findet ihr auch hier:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Werbung

 

Home Workout

Auch in den eigenen vier Wänden kann man problemlos fit bleiben. Hierfür gibt es diverse Home Workouts auf Youtube, die uns sogar kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Ich mag besonders die Yoga-Einheiten von Mady Morrison oder auch ihre HIIT Workouts. Ihren Kanal findet ihr hier.

Übrigens bieten inzwischen auch viele Yoga- und Fitness-Studios tolle Online-Kurse an. Auch hier lohnt es sich, einen Kurs zu buchen und so Existenzen zu unterstützen.

Eines meiner liebsten Workouts von Mady ist aktuell das hier:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Malen / Zeichnen / Basteln

Eine super Beschäftigung für zu Hause sind unter anderem auch malen, zeichnen oder basteln. Hier habt ihr wieder die Option eurer Kreativität alleine freien Lauf zu lassen oder daraus eine gemeinsame Aktivität zu machen. Gerade mit Kindern macht ein größeres Bastelprojekt große Freude. Hier könnt ihr zum Beispiel auch Dekoration für Zuhause und die jeweilige Saison basteln. Viele Ideen hierzu findet ihr auf Pinterest.

Spiele

Spiele stehen bei uns auch Hoch im Kurs. Ob Kartenspiel, Gesellschaftsspiel oder etwas zum Rätseln. Momentan haben wir unser Scrabble-Spiel (zum Beispiel hier erhältlich*) wieder aus der Versenkung geholt. Viele Freunde schwärmen im Moment auch von Exit-Games*, die auch noch auf meiner Spiel-Liste stehen.

Kreuzworträtsel

Auch Kreuzworträtsel sind eine super Beschäftigung – übrigens macht das Rätseln zu zweit gleich noch viel mehr Spaß.

Puzzeln

Auch puzzeln ist eine super Aktivität. Übrigens könnt ihr wunderbar allein, zu zweit, mit mehreren Personen oder als Familie puzzeln. Hierzu braucht ihr dann einfach ein entsprechend großes Puzzle. Die Zeit in den eigenen vier Wänden könnt ihr damit jedoch wunderbar füllen.
Eine riesige Auswahl für groß und klein findet ihr zum Beispiel bei Amazon*.

Was kann man Zuhause machen, Ideen für Zuhause, Beschäftigung zu Hause, Aktivität zu Hause, Ideen für Zuhause, was kann man allein zuhause machen, was kann man zu zweit zuhause machen,
Foto © Kat Yukawa on Unsplash

Kochen / Backen

Für kochen und backen bleibt bei dir im stressigen Alltag oft wenig Zeit? Da die meisten von uns, nun mehr zu Hause sind, kann man die Zeit doch wunderbar nutzen. Koche ein komplizierteres Gericht, was du schon lange ausprobieren wolltest oder nimm dir die Zeit für einen leckeren Kuchen oder ein selbst gebackenes Brot.

Vielleicht magst du auch etwas von unseren Rezepten ausprobieren? Hier eine kleine Übersicht:
Bandnudeln mit Kürbis-Cashew-Sauce
Rhabarber-Blaubeer-Crumble
Kohlrabi-Schnitzel mit Rosmarin Kartoffeln
Linsen-Bolognese
Wirsing auf fruchtigem Kartoffelstampf
Haferflocken-Waffeln mit Beeren-Topping

Mehr Rezepte findest du in unserer Rubrik Food.

Podcast hören

Viele Personen hören Podcasts gerne nebenbei, aber für mich ist das nichts. Ich kann das Gesagte nicht richtig verarbeiten, wenn ich mich zusätzlich mit etwas anderem beschäftige. Natürlich hängt es hier auch noch davon ab, welche Art Podcast man hört, ob man sich einfach nur berieseln lassen möchte oder hieraus neue Erkenntnisse sammeln will. Für mich sind Podcasts jedenfalls auch eine fabelhafte Aktivität für zu Hause. Einige meiner liebsten Podcasts findet ihr hier.

Video-Chat mit Freunden oder der Familie

Wenn wir uns schon nicht mehr so häufig oder zu so vielen Personen treffen können, nutzen wir doch die Technik. Glücklicherweise haben wir die Möglichkeit, auch über Telefon und Video-Chat miteinander verbunden zu bleiben. Trefft euch doch auf diesem Wege auf einen Kaffee oder ein Glas Wein.

Dankbarkeitstagebuch schreiben

Eine schöne Beschäftigung ist es, ein Dankbarkeitstagebuch zu führen. Hier kannst du täglich auflisten, für welche Dinge in deinem Leben du dankbar bist. Ich selbst bin ein großer Fan davon, da man sich so mit sich selbst und den vermeintlich kleinen Dingen befasst. Ausführlicher habe ich hier bereits über das Schreiben vom Dankbarkeitstagebuch berichtet.

| Auch interessant: Bullet Journal führen: Ideen für dein BuJo

Gärtnern

Gärtnern könnt ihr übrigens nicht nur im Garten, sondern auch hervorragend auf dem Balkon. Über meine neue Leidenschaft – dem Gärtnern auf dem Balkon – habe ich nun schon häufiger berichtet. Ein Buch, was mir dabei immer wieder besonders gut hilft und auch Ideen für unterschiedliche Jahreszeiten bietet, ist „Dein fantastischer Balkongarten” aus dem Löwenzahn Verlag (unter anderem hier erhältlich*). Mich erdet es gerade in dieser verrückten Zeit ungemein, wenn ich mit meinen Händen in der Erde buddeln kann und beobachten kann, wie etwas heranwächst.

Filme, Serien oder Dokus schauen

Kommen wir zum Klassiker. Die Zeit zu Hause lässt sich wunderbar mit Filmen, Serien oder auch Dokumentationen füllen. Die bekannten Plattformen hierfür kennst du sicherlich selbst zu gut und auch in der Arte Mediathek findet ihr spannende Dokumentationen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden


Werbung

Wohnung umräumen oder neu gestalten

Wie wärs mit einer Umgestaltung der Wohnung, wenn wir jetzt schon so viel Zeit in den eigenen vier Wänden verbringen? Du kannst beispielsweise altes Zeug ausmisten und online verkaufen, ein paar Möbelstücke umräumen oder das Interior-Projekt umsetzen, was du schon so lange vorhattest. Ich liebäugele ja gerade damit ein paar Wände zu streichen oder auch ein paar neue Wandbilder aufzuhängen.

Kleiderschrank ausmisten

Den Kleiderschrank endlich auszumisten, steht schon lange auf deiner Liste? Na dann los. Schaff ein bisschen Platz und verkaufe oder spende deine alten Sachen.

Journaling

Wie wärs damit ein Bullet Journal zu beginnen? Dies kannst du nach Schwerpunkten gliedern, Termine und Gedanken erfassen. Deiner Kreativität sind hier keinerlei Grenzen gesetzt. Mehr Ideen für dein Bullet Journal findest hier.

Museum virtuell besuchen

Viele Museen bieten aktuell einen Online-Besuch an. So kannst du tolle Ausstellungen und Museen auf der ganzen Welt einfach vom Sofa aus besuchen. Ist das nicht cool?

Stricken / Nähen

Weitere tolle Beschäftigungen für zu Hause sind: stricken und nähen. Du bist Anfänger und hast überhaupt keine Ahnung, wo du anfangen sollst? Kein Problem, denn online gibt es diverse Tutorials für Anfänger. Trau dich einfach und leg los.

Was kann man Zuhause machen, Ideen für Zuhause, Beschäftigung zu Hause, Aktivität zu Hause, Ideen für Zuhause, was kann man allein zuhause machen, was kann man zu zweit zuhause machen,
Foto © Nynne Schrøder on Unsplash


Beauty Treatments im Home Spa

Mache dein Badezimmer zum Home Spa und gönne dir ein entspannendes Beauty Treatment. Sei es eine Gesichtsmassage, ein Bad oder eine Gesichtsmaske. Oder du nimmst dir einfach noch mehr Zeit für deine abendliche Routine. Mach einfach wonach dir ist und lass es dir gut gehen. Inspiration findest du auch in der Beauty-Rubrik.

Meditieren

Bei diesen ganzen verrückten Meldungen, die tagtäglich nur so auf uns einprasseln, sollten wir viel öfter abschalten. Hierzu eignet sich meditieren besonders gut. Am Anfang ist es besonders schwer, zur Ruhe zu kommen, daher reichen auch schon 5 Minuten aus. Hierauf kannst du dann jederzeit aufbauen und deine Meditation verlängern.

Etwas Neues lernen

Was wolltest du schon immer lernen? Vielleicht eine neue Sprache oder ein Instrument? Dann nutze die Zeit und fang damit an. Vielleicht entdeckst du so eine neue Leidenschaft.

Tanzen

Tanzen? Zuhause? Na klar. Erstelle dir am besten eine Playlist mit deinen liebsten Songs und dann kann es auch schon losgehen.

Einfach mal pausieren

Außerdem ist es auch völlig in Ordnung einfach mal zu pausieren und rein gar nichts zu machen. Wir denken viel zu oft, dass wir uns ständig beschäftigen müssen, neue Ideen verwirklichen sollten und nie still stehen dürfen. Ist jedoch völliger Quatsch. Nimm dir einfach Zeit für dich, pausiere, entspanne. Du glaubst gar nicht, wie gut das tut 🙂

 

 

STAY CONNECTED

@elisazunder_blogazine
ElisaZunder Blogazine
ElisaZunder Blogazine


*Affiliate Links / Werbung
Der Artikel muss mit Werbung markiert werden, da Produktempfehlungen, Markennennung und Affiliate Links enthalten sind. Dieser Artikel ist keine bezahlte Kooperation. Im Text und im Widget unten befinden sich Affiliate Links: Über deren Verkauf wird eine Provision an ElisaZunder ausgeschüttet. An dem Kaufpreis oder der Abwicklung ändert sich für euch dadurch nichts. Es ist lediglich eine Wertschätzung für die Arbeit von ElisaZunder.

2 Comments

  • Posted 11. November 2020 20:38
    by Shadownlight

    Das sind schöne Idee, einige davon setze ich sogar um :).
    Liebe Grüße!

    • Posted 12. November 2020 12:05
      by Elisa

      Wie schön, das freut mich 🙂

Leave a comment