Foto & Fotos Pin-Grafik © Matheus Frade on Unsplash

Wellness zu Hause klingt vielleicht erstmal nicht ganz so reizvoll, oder? Allerdings bleibt uns aktuell nicht viel anderes übrig und gänzlich auf Wellness zu verzichten, ist ja auch keine gute Option. Daher möchten wir euch zeigen, wie ihr auch zu Hause schöne Wellness-Momente genießen könnt und eure eigenen vier Wände zum Home Spa werden.

Regelmäßige Inspiration findet ihr auch in unserem „Wellness-Bereich“ 😉

[enthält Werbung – keine bezahlte Kooperation]

Wellness zu Hause: 12 Ideen und Wellness-Momente

1. Schaumbad nehmen

Was ist entspannender als ein langes, warmes Bad mit viel Schaum? Warmes Wasser wirkt sehr entspannend auf unseren Körper und wir können dadurch deutlich besser abschalten. Um diese Wirkung zu verstärken, empfehlen sich zudem ätherische Öle oder auch Badezusätze (z. B. hier erhältlich*), die du mit ins Wasser geben kannst. Auch ein zusätzlicher Diffuser oder eine Duftkerze sorgen für eine noch angenehmere Atmosphäre im Badezimmer.

Falls ihr keine Badewanne habt, ist auch eine warme Dusche am Abend super zum Entspannen. Auch hier könnt ihr zusätzlich schöne Stimmung mit Duftkerzen, Diffusern oder auch Licht erzeugen. Probiert es einfach mal aus.

| Lesetipp: Wechselduschen – Wirkung und Anwendung

2. Buch lesen

Mit einem Buch, einer Kuscheldecke und leckerem Heißgetränk aufs Sofa kuscheln, ist für uns pure Entspannung. So kannst du wunderbar in die spanenden Geschichten eintauchen. Du brauchst noch einen Buchtipp? Dann schau doch mal in unserer Buchtipp-Sammlung oder unseren Buchtipps vorbei.

Hier findest du eine Liste aktueller Bestseller*

 

3. Morgen- und Abendroutine

Beginne den Tag mit einer neuen Routine am Morgen und beende den Tag mit einer Abendroutine. Dies führt dazu, dass du deutlich schneller entspannen kannst, dir regelmäßig Zeit für dich einräumst und es dir so auf Dauer deutlich besser geht.

Tipps für eine Morgenroutine findest du hier
Tipps für eine Abendroutine findest du hier

| Auch interessant: Bullet Journal Ideen: So gestaltest du dein Bujo!

4. Maniküre & Pediküre

Mach dir die Fingernägel und die Füße schön, indem du dir eine Mani- und Pediküre gönnst. Aktuell können wir nicht in die Kosmetikstudios, aber es gibt auch für zu Hause tolles Equipment für schöne Hände und Füße. Beliebt ist auch dieses Maniküre Starter-Set bei Amazon*

Weitere top bewertete Tools zur Maniküre und Pediküre sind unter anderem diese hier:
Affiliate Links
 

Unsere liebsten Nagellacke findest du hier:

Affiliate Links


| Lesetipp: 4 Tipps für schöne Fingernägel 

5. Ausschlafen

Wie wäre es einfach mal ohne Weckruf in den Tag zu starten? Gönne dir den Schlaf, den du brauchst und stehe erst auf, wenn du wirklich ausgeschlafen bist. Falls du früh wach wirst und noch total müde bist, dreh dich einfach noch einmal zum Schlummern um.

Ausreichend und guter Schlaf ist essenziell für unsere Gesundheit, daher sollten wir uns das Ausschlafen viel öfter gönnen. Sechs Tipps für einen besseren Schlaf haben wir hier schon mal geteilt und auch eine angenehme Umgebung ist wichtig für einen erholsamen Schlaf.


Werbung

6. Serien schauen

Richtig schön entspannen und den Kopf einfach mal aus machen kann man hervorragend mit der Lieblingsserie. Also gönn dir diese Pause doch einfach mal zwischendurch.

7. Einfach Nichtstun

Einfach mal Gar-Nichtstun ist wohl die allerhöchste Kunst des Entspannens und fällt vielen von uns überhaupt nicht mehr leicht. Wir neigen nämlich dazu, uns über unsere Produktivität zu definieren und rumliegen, als Faulheit abzustempeln. Dabei brauchen wir in den meisten Fällen genau das – durchatmen und nichts machen.

 

| Lesetipp: Kolumne – Einfach mal abschalten und entspannen. Wie geht das eigentlich nochmal?
 

8. Eine Klangreise

Haben wir selbst erst kürzlich ausprobiert und waren danach total begeistert. Bei einer Klangreise lauscht man der Stimme der Erzählerin oder des Erzählers durch bestimmte Umgebungen und unterstützt wird das Ganze mit Klangschalen. Nach einer 15-minütigen Klangreise ist man total entspannt und zufrieden.

9. Sport

Auch Sport in den eigenen vier Wänden kann für Wellness zu Hause sorgen, denn ihr powert euch aus oder nutzt zum Beispiel entspannende Einheiten wie beispielsweise Yin Yoga, um runterzukommen. Eines unserer liebsten Yin Yoga Videos findet ihr hier.



Werbung

10. Meditieren

Meditieren ist inzwischen wohl einer der Klassiker bei Tipps rundum Entspannung und Wellness. Meditierst du schon regelmäßig? Auch das können wir nur empfehlen, denn es hilft, die Gedanken zu sortieren, pausieren und verschafft dir neuen Fokus und Kraft.

11. Gesundes leckeres Essen

Nahrung nimmt einen starken Einfluss aus unser Befinden, daher sollten wir immer auf eine ausgewogene Ernährung achten. Auch gesundes Essen kann tolles Soulfood sein. Hier ein paar leckere gesunde Rezeptideen:

• Power-Frühstück mit Overnight-Oats (hier zum Rezept)
• Wirsing auf fruchtigen Stampfkartoffeln (hier zum Rezept)
• Veganer Linsentopf mit Tofu (hier zum Rezept)

Noch mehr Rezepte findet ihr unter Food

12. Beauty Ritual

Etabliere ein neues Beauty Ritual für mehr Wohlbefinden und Entspannung im Alltag. Wellness zu Hause beginnt auch schon mit vermeintlich kleinen täglichen Beauty Ritualen. Auf lange Sicht sorgen diese jedoch für regelmäßige Erholung, was wir in unserem hektischen Leben unbedingt benötigen. Wir sind zum Beispiel besonders angetan vom Trockenbürsten, denn dies nimmt nicht nur einen immensen positiven Einfluss auf die Gesundheit, sondern sorgt zudem für pure Erholung. Alternativ sind auch tägliche Wechselduschen ein angenehmes Ritual für den Start in den Tag.

 

Auch interessant: 

 

Noch mehr Inspiration findet ihr auch in unserem „Wellness-Bereich“ 😉 

 

STAY CONNECTED

@elisazunder_blogazine
ElisaZunder Blogazine
ElisaZunder Blogazine


*Affiliate Links / Werbung
Der Artikel muss mit Werbung markiert werden, da Produktempfehlungen, Markennennung und Affiliate Links enthalten sind. Dieser Artikel ist keine bezahlte Kooperation. Im Text und im Widget unten befinden sich Affiliate Links: Über deren Verkauf wird eine Provision an ElisaZunder ausgeschüttet. An dem Kaufpreis oder der Abwicklung ändert sich für euch dadurch nichts. Es ist lediglich eine Wertschätzung für die Arbeit von ElisaZunder.

3 Comments

  • Posted 1. Dezember 2020 17:02
    by Shadownlight

    Ach ja man kann schon viel für sich selber machen :).
    Liebe Grüße!

  • Posted 9. Dezember 2020 10:22
    by Bianca

    Nette Ideen! Habt ihr für die Klangreise einen Link oder ähnliches?? Liebe Grüße, Bianca

    • Posted 9. Dezember 2020 13:27
      by Elisa

      Liebe Bianca,

      das freut mich zu hören!
      Die Klangreise hab ich über ein bestehendes Yoga-Abo gemacht.
      Es gibt aber auch jede Menge kostenlose Angebote bei YouTube,
      da ist sicher auch was Tolles dabei.

      Ganz liebe Grüße und bleib gesund,
      Elisa

Leave a comment